Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Social Media in der politischen Kommunikation
Instagram, Facebook, LinkedIn und twitter effizient einsetzen
Gegenstand des Seminars
Social Media ist in Deutschland ein fester Bestandteil der politischen Kommunikation. Nie war das Wissen über Social Media in der politischen Kommunikation wichtiger. Auf Instagram, Facebook, LinkedIn und Twitter sind Politiker:innen aller Ebenen vertreten. Aber warum ist Social Media in der politischen Kommunikation so wichtig und welche Chancen ergeben sich aus einer professionellen Nutzung? Nach diesem Seminar kennen Sie die Unterschiede von Instagram, Facebook, LinkedIn und Twitter in der Politik und wissen, wie Sie Ihre Social Media Präsenz plattformübergreifend am effizientesten planen - mit oder ohne Team. Dieses Seminar steckt voller Praxis, politischen Beispielen und gibt einen klaren Fahrplan und Tools an die Hand.
Zielgruppe
  • Politiker:innen, politisch Tätige, Personen, die sich zukünftig im politischen Bereich einbringen möchten, Parteien,
  • Personen, die sich entweder für Social Media in der Politik interessieren, einen oder mehrere politische Social Media Accounts betreuen oder selbst einen politischen Account haben
  • Kenntnisse: Einsteiger sowie Fortgeschrittene
Seminarablauf
Themenüberblick:
  • Plattformen, die angesprochen werden: Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter
  • Social Media Vorteile sowie Herausforderungen in der Politik 
  • Social Media Basics: Einführung in den Algorithmus und Studien aus der politischen Social Media Nutzung
  • Wie unterscheiden sich die Plattformen in der politischen Kommunikation und wie kann ich verschiedene Zielgruppen (z.B. Öffentlichkeit, Presse, Bürger:innen und Unternehmen) erreichen?
  • Welche Plattform/en ist/sind für Sie, Ihre Zielgruppe und Ihre Ziele die richtigen?
  • 3 Social Media Strategie pro Netzwerk, die zu mehr Sichtbarkeit bei den richtigen Personen führen
  • Content-Planungsprozess: Tools und Prozesse für die effiziente interne Themenplanung, Inhaltserstellung und Veröffentlichung
Agenda:

Termin 1 | 05.07.2022 | 10:00 - 12:00 Uhr:

Social Media Vorteile und Herausforderungen für die Politik
Social Media Basics: Algorithmus und Studienergebnisse der politischen Social Media Nutzung
Ihre Social Media Basis: Ziele, Zielgruppe

Termin 2: 07.07.2022 | 10:00 - 12:00 Uhr:
Deep Dive Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter: Was sind die Unterschiede?

Social Media Themen und Strategien für mehr Sichtbarkeit

Termin 3: 13.07.2022 | 10:00 - 12:00 Uhr:
Content Erstellung: Tools und Prozesse für eine effiziente Inhaltserstellung

Redaktionsplanung: Mit Redaktionsplan interne Prozesse leichter definieren
Veröffentlichung: Tools und Prozesse für automatisiertes Posten

Zur Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie nach Anmeldung.
Referenten
Giulia  Fioriti, hat ihr Business Management Studium mit dem Schwerpunkt Marketing mit dem Master of Science in Rom abgeschlossen. Während Ihres Studiums konnte sie in verschiedenen Marketingbereichen Erfahrungen sammeln: Sie war im Social Media Management für Stiftungen tätig. Außerdem hat sie für eine Personalberatung Xing und LinkedIn für Recruitment-Prozesse und Employer Branding von Unternehmen eingesetzt. Im Anschluss an ihr Studium konnte sie als Digital Media Planerin und Beraterin einer Online Marketing Agentur einen umfassenden Blick auf Online Marketing Strategien bekommen. Seit 2019 ist sie Mitgründerin der Social Media Beratung mecoa Mediencoaching, die sich auf Social Media für die Politik, für Unternehmen und für Verbände spezialisiert hat. Mit den beiden Onlinekursen „Wahl Spezial“ und „Politik Akademie 2.0“ ist mecoa der einzige Anbieter von Social Media Onlinekursen speziell für die politische Kommunikation im DACH-Raum.
Nina  Scavello, ist studierte Medien- und Kommunikationswissenschaftlerin. Bereits während ihres Studiums arbeitete sie als freie Tageszeitungsjournalistin. Sie ist bereits seit vielen Jahren als Social Media Managerin eines Abgeordneten im Landtag von Baden-Württemberg beschäftigt und kennt daher die Herausforderungen und Strategien von Social Media in der Politik genau. Angefangen mit Workshops zum Thema Social Media hat sie an High-Schools in den USA und an weiterführenden Schulen in Deutschland. Dabei merkte sie, dass das Vermitteln von Medienkompetenz ihre Leidenschaft ist. Seit 2019 ist sie Mitgründerin der Social Media Beratung mecoa Mediencoaching, die sich auf Social Media für die Politik, für Unternehmen und für Verbände spezialisiert hat. Mit den beiden Onlinekursen „Wahl Spezial“ und „Politik Akademie 2.0“ ist mecoa der einzige Anbieter von Social Media Onlinekursen speziell für die politische Kommunikation im DACH-Raum.
Termin und Ort
Zeitraum:
05.07.2022 10:00 Uhr - 13.07.2022 12:00 Uhr

Preis
499,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Mai 2022 (6)

Juni 2022 (75)

Juli 2022 (29)

August 2022 (32)

September 2022 (82)

Oktober 2022 (41)

November 2022 (68)

Dezember 2022 (24)

April 2023 (1)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht