Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Wirtschaftliche Aktivität der Verwaltung und Kooperation mit privaten Unternehmen
Wie kann ich als Behörde ein z.B. datenbasiertes Geschäftsmodell aufbauen?
Gegenstand des Seminars
Beseht für die Verwaltung eine Möglichkeit wirtschaftliche Geschäftsbeziehungen zu knüpfen? Zum Teil ja! Durch kommunalwirtschaftliche Grundlagen besteht die Möglichkeit der Kooperation z.B. mit gemeinnützigen Einrichtungen oder das eigenständige Betreiben gebührenfinanzierter Servicedienste. In diesem Webinar soll erläutert werden, welche Formen der Kollaboration denkbar sind, was Fallstricke darstellen und welche ersten Schritte möglich sind, um ein eigenes Geschäftsmodell zu entwickeln.
 
Anhand des Beispiels datenbasierter Geschäftsmodelle (Dateninfrastrukturbereitstellung, Datenmodellierung etc.) lernen die Teilnehmenden Tools zur Gestaltung verschiedener Geschäftsaktivitäten vor dem Hintergrund gemeinnütziger Daseinsvorsorge kennen. Sie erhalten einen Überblick über wirtschaftliche Kompetenzen der Risikoeinschätzung von Digitalisierungsmaßnahmen, der Sondierung von Wegen der Aufmerksamkeit von Serviceangeboten und damit der Attraktivität des Standortes sowie Methoden der interdisziplinären Zusammenarbeit. Neben Tipps und Angeboten sollen die Teilnehmenden selbst erste Schritte kommunalwirtschaftlichen Handelns direkt einleiten können.
Seminarablauf
Seminarablauf
  • Rechtliche Grundlagen wirtschaftlicher Aktivität
  • Kooperationsbeispiele
  • Gründung gemeinnütziger Körperschaften auf kommunaler Ebene
  • Warum datenbasierte Geschäftsmodelle
  • Simulation der Schritte zur Erstellung eines Geschäftsmodells
Schwerpunkte:
  • Service Business Model Canvas
  • Kernaktivitäten
  • Kanäle
  • Finanzierungsoptionen
  • Validierung bestehender Modelle
Zur Teilnahme an diesem Webinar (Kurze Erklärung: Was ist das?benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert und es gelten diese Hardwarevoraussetzungen für unsere Plattform. Weitere Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erklärt dieses kurze VideoIhre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen erhalten Sie nach Anmeldung.
Referenten
Prof. Dr.  Christian  Schachtner, ist Studiengangleiter des Bachelors und Masters in Public Management sowie Professor für New Work im Fernstudium an der IUBH Internationale Hochschule. Nach seiner Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten und dem Abschluss zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) mit Schwerpunkt Recht absolvierte er ein berufsbegleitendes Masterstudium in Europäischem Verwaltungsmanagement an der HWR Berlin sowie der Hochschule des Bundes und der FHSV Saarbrücken. Im Feld der Verwaltungstransformation promovierte er am Lehrstuhl für ABWL, Personal und Organisation der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Eichstätt-Ingolstadt. Als Prozess- und Organisationsentwickler einer mittelgroßen Stadtverwaltung sowie freiberuflicher Berater für Kommunen verbindet er eine über 20-jährige Praxiserfahrung im öffentlichen Dienst mit wissenschaftlicher Innovationsexpertise. Außerdem ist er als Autor, Speaker und Dozent für kommunale Digitallotsen tätig.
Termin und Ort
Zeitraum:
03.12.2021 09:00 Uhr - 03.12.2021 12:00 Uhr

Preis
189,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


August 2021 (41)

September 2021 (101)

Oktober 2021 (68)

November 2021 (96)

Dezember 2021 (40)

Januar 2022 (2)

Februar 2022 (3)

März 2022 (3)

April 2022 (2)

Mai 2022 (4)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht