Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Das moderne Büro
Digital und Papierarm
Gegenstand des Seminars
Durch die wertvollen Tipps zur Organisation, nutzen Sie Ihren Arbeitstag noch effizienter Sie schaffen ein einheitliches Ordnungssystem, in dem sich alle zurecht finden:
  • Sie haben eine einheitliche Ablage und Wiedervorlage
  • Sie haben schnellen Zugriff auf Dokumente und Daten
  • Es geht Ihnen kein Termin mehr durch die Lappen
Seminarablauf

Themenüberblick:
1. Tag: Mit Outlook clever den Laden organisieren | 09.03.2023 | 08:00 - 12:00 Uhr

  • Warum Outlook mehr als nur ein E-Mail-Programm ist
  • E-Mail-Management
  • Aufgaben und Wiedervorlage
  • Elektronische Notizen
  • Mehr als ein Kalender
  • Kategorien, QuickSteps, Vorlagen und Regeln

2. Tag: Büroorganisation 4.0 | 24.03.2023 | 08:00 - 12:00 Uhr

  • Digitales Dokumentenmanagement
  • Gesetzlichen Voraussetzungen
  • Speichern und Teilen von Dateien in Gruppenlaufwerken, Sharepoints und in der Cloud
  • Transparentes Aufgabenmanagement mit Outlook
  • Virtuelle Kommunikation mit dem richtigen Einsatz von Messenger, Online-Abfrage-Tools und Chat-Programmen im Büroalltag
  • Mobile Zusammenarbeit mit  Apps und Programme für Smartphones und Tablets

3. Tag: OneNote für Assistenz | 31.03.2023 | 08:00 - 12:00 Uhr

  • Benutzeroberfläche von OneNote
  • Aufbau, Speicherung und Teilen eines Notizbuches
  • Nie wieder suchen: Die Schnellsuche
  • Verknüpfung mit anderen Microsoft-Programmen
  • Outlook-Aufgaben erstellen und Termine/Besprechungen verwalten
  • Ersetzen Sie Ihre Zettelbox und Klebezettel durch die Schnellnotizen des Programms
  • Für die Chefunterstützung: Notizen eingeben, Wissen erfassen und organisieren
  • So drucken, exportieren und versenden Sie Inhalte aus OneNote heraus
  • Sicherheitsfunktionen: Abschnitte schützen durch Kennwortschutz
  • Teamarbeit mit OneNote - Vertretung, Jobsharing, Doppelsekretariate: So bündeln Sie Informationen

Es werden vor allem Microsoft-Office-Produkte besprochen. Bringen Sie bitte unbedingt Laptop oder Tablet mit, auf denen diese Programme installiert und betriebsbereit sind (Desktop- oder App-Version ab 2010), damit Sie im Seminar die Tipps direkt anwenden können. Die vorgestellten Apps laufen auf den gängigen Betriebssystemen. Beachten Sie, dass dies keine Microsoft-Office365-Schulung ist.

Zur Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Susanne  Schröer, Heilpraktikerin und Dipl. Informatikerin, ist erfahrene Trainerin und durch Ihre Qualifikation mit vielen kommunal ausgerichteten Seminaren, die die Menschen und deren Gesundheit, die IT-Anwendungen, als auch Geschäftsprozesse im Auge behält. Die fachlichen Schwerpunkte sind alle mit Informationstechnik und Geschäftsprozessen zusammenhängenden Themen, sowie der Blick auf die gesunderhaltung der Menschen. Als zertifizierte Mediatorin versteht sie es gut, unterschiedliche Standpunkte der Teilnehmenden auf ein gemeinsames Ziel hin zu vermitteln.
Termin und Ort
Zeitraum:
09.03.2023 08:00 Uhr - 31.03.2023 12:00 Uhr

Preis
499,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Dezember 2022 (6)

Januar 2023 (42)

Februar 2023 (37)

März 2023 (54)

April 2023 (32)

Mai 2023 (45)

Juni 2023 (32)

Juli 2023 (15)

August 2023 (9)

September 2023 (48)

Oktober 2023 (43)

November 2023 (46)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Krisenmanagement
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht