Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Crashkurs Allgemeines Verwaltungsrecht für Nicht-Juristen
Gegenstand des Seminars
In den letzten Jahren wurden vermehrt Mitarbeiter/innen für die öffentliche Verwaltung gewonnen, die keine klassische öffentliche-rechtliche Ausbildung haben. Häufig anzutreffen sind engagierte Quereinsteiger(gD/hD) mit naturwissenschaftlichem oder betriebswirtschaftlichem Hintergrund sowie Berufserfahrung außerhalb des Öffentlichen Dienstes. Kenntnisse im öffentlichen Recht sind nicht oder nur in wenigen Grundzügen vorhanden. Dieser Crashkurs soll daher kompakt Grundkenntnisse im öffentlichen Recht mit Bezugnahme zur alltäglichen Arbeit in der Verwaltung vermitteln.
 
Die Teilnehmenden erwerben anhand von Fallbeispielen (z.T. Gruppenarbeit) und Übersichten Wissen zu den grundsätzlichen Aufgaben der öffentlichen Verwaltung und deren Einbettung in das Rechtssystem. Sie erwerben Kenntnisse zu zentralen Fragen im Verwaltungsrecht und Verwaltungsverfahrensrecht unter Bezugnahme zur praktischen Arbeit in einer Behörde. Sie erhalten einen Überblick zu den wesentlichen Grundzügen eines Verwaltungsverfahrens unter Berücksichtigung der Rechte aller Beteiligten. Die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer werden den Verwaltungsakt als wichtiges öffentlich-rechtliches Handlungsinstrument und dessen Wirksamkeitsvoraussetzungen kennenlernen. Sie werden den Handlungsspielraum einer pflichtgemäßen Ermessensentscheidung verstehen lernen. Der Kurs ist als Einstiegskurs in das öffentliche Verwaltungsrecht konzipiert.
Zielgruppe
Mitarbeiter/innen in der öffentlichen Verwaltung, insbesondere „frische“ Quereinsteiger in der öffentliche Verwaltung (gD/hD).
Seminarablauf
Themenüberblick: 
  • Aufgaben der öffentlichen Verwaltung
  • Aufbau der Bundesverwaltung - Träger öffentlicher Gewalt
  • Abgrenzung Öffentliches Recht-Privatrecht
  • Standort VwVfG im Öffentlichen Recht – allgemeines/besonderes Verwaltungsrecht
  • Verwaltungsverfahren/Rolle der Beteiligten am Verwaltungsverfahren
  • Handlungsform der öffentlichen Verwaltung – der Verwaltungsakt
  • Wirksamkeit von Verwaltungsakten
  • Nebenbestimmungen
  • Widerruf/Rücknahme von Verwaltungsakten
  • Ermessen/Pflichtgemäße Ermessensentscheidung

Zur Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Rafael  Paplocki, ist als Referatsleiter im Bundesministerium für Bildung und Forschung u.a. für den Aufbau und Betrieb einer hundertprozentigen Gesellschaft des Bundes verantwortlich. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und dem Rechtsreferendariat in Passau und Düsseldorf war er zunächst als Rechtsanwalt in Düsseldorf und anschließend im Wirtschaftsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen als Referent tätig. Seit 2010 war er im Bundesministerium für Bildung und Forschung in unterschiedlichen Abteilungen und Referaten eingesetzt, u.a. im Justiziariat und als Beteiligungsreferent für verschiedene nationale und internationale Forschungseinrichtungen. Herr Paplocki hat in den letzten 10 Jahren als AG-Leiter für Rechtsreferendare im öffentlichen Recht und als Dozent für Staats- und Verwaltungsrecht bei der Bundesakademie für öffentliche Verwaltung des Bundes unterrichtet.
Termin und Ort
Zeitraum:
28.02.2023 09:00 Uhr - 28.02.2023 16:00 Uhr

Preis
399,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


September 2022 (4)

Oktober 2022 (46)

November 2022 (86)

Dezember 2022 (31)

Januar 2023 (19)

Februar 2023 (21)

März 2023 (31)

April 2023 (13)

Mai 2023 (19)

Juni 2023 (19)

Juli 2023 (4)

August 2023 (3)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht