Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Kollaborationstools und -methoden für erfolgreiche Online-Meetings
Die Herausforderungen neuer digitaler Arbeitsformen meistern
Gegenstand des Seminars
Die Digitalisierung in der Gesellschaft schreitet zügig voran, die Corona-Pandemie wirkt als Verstärker. Durch die erhöhte Notwendigkeit im Home Office zu arbeiten und alle Formen des Austausches remote stattfinden zu lassen, können Meetings, Workshops und bilaterale Besprechungen nicht mehr in den üblichen analogen Formaten abgehalten werden, sondern werden in die digitale Welt transferiert. Für Mitarbeitende und Führungskräfte bedeutet dies, sich auf die technischen Möglichkeiten einzulassen und das Kommunikations- und Kollaborationsverhalten der digitalen Welt anzupassen. Um effektiv und effizient zu sein, bedarf es eines erweiterten Blicks auf die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung solcher Kommunikationsformate.
 
In diesem Webinar werden die Rahmenbedingungen für das digitale Arbeiten erläutert, passende Moderations- und Meetingtechniken vorgestellt und die Erfolgsfaktoren digitalen Arbeitens analysiert. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, eigene Fragestellungen aus ihrem beruflichen Umfeld mit einzubringen und diese gemeinsam zu erörtern.
Zielgruppe
Das Webinar richtet sich an Verantwortliche und Mitarbeitende aus der Verwaltung mit virtuell arbeitenden internen Teams, mit vielen Außenkontakten in Arbeitsgruppen, digitalen Veranstaltungen sowie aus Personal- und Organisationsbereichen mit Interesse an Formen des New Work.
Seminarablauf
Themenüberblick:
  • Technische Tools für digitales Arbeiten – Mural & Co.
  • Organisatorische und technische Vorbereitung von Online-Formaten
  • Online-Meetings planen und durchführen
  • Rollenklärung Moderator – Leitung
  • Online-Workshops gestalten
  • Mitarbeitende einbinden und aktivieren – Die Kunst des Fragens
  • Schwieriges Teilnehmerverhalten händeln
  • Reflektion des eigenen Verhaltens

Zur Teilnahme an diesem Webinar (Kurze Erklärung: Was ist das?) benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert und es gelten diese Hardwarevoraussetzungen für unsere Plattform. Weitere Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erklärt dieses kurze Video. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Martina  Schindler, hat langjährige Erfahrung bei der Beratung von Organisationen, insbesondere in Behörden und Kommunen, in den Bereichen strategisches Marketing, Organisationsentwicklung, Change Management, Prozessbegleitung, Projektmanagement sowie Führungs- und Kommunikationskompetenzen. Sie unterstützt im Aufbau und in der Begleitung von Stadtmarkenmanagementprozessen, u.a. bei der Freien und Hansestadt Hamburg und der Stadt Köln. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind Trainings für Führung- und Kommunikationsthemen sowie Projektmanagement (PMP, IMCM) und Business-Coaching (anerkannt vom DBVC und vom IOBC).
Termin und Ort
Zeitraum:
22.06.2021 09:00 Uhr - 22.06.2021 17:00 Uhr

Preis
399,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Mai 2021 (37)

Juni 2021 (83)

Juli 2021 (36)

August 2021 (31)

September 2021 (83)

Oktober 2021 (55)

November 2021 (85)

Dezember 2021 (35)

Januar 2022 (1)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht