Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Einführung in das Beteiligungsmanagement
Gegenstand des Seminars
Ein Großteil der öffentlichen Daseinsvorsorge wird inzwischen mit Hilfe von Organisationseinheiten in privatrechtlicher Rechtsformen erbracht – eine dynamische und schwer zu überschauende Materie, denn die Organisation des Beteiligungsmanagements ist bundesweit sehr unterschiedlich gestaltet.
 
Ziel dieses Webinars ist es, Einsteigern in die Thematik einen Überblick über das Beteiligungsmanagement systematisch und verständlich zu vermitteln. Was sind die Gründe für die von Kritikern als "Flucht in das Privatrecht" genannten Organisationsentscheidungen vieler Gebietskörperschaften? Was sind die rechtlichen Grundlagen für die wirtschaftliche Betätigung der öffentlichen Hand? Und welche Grenzen werden dem öffentlichen Sektor gesetzt? Fragen, die dieses Webinar beantworten möchte. Neben den organisatorischen Ausgestaltungsmöglichkeiten werden auch die wesentlichen Instrumente eines modernen Beteiligungsmanagements vorgestellt. Zudem setzt der Übergang vom passiven Verwalten zum aktiven Steuern von Beteiligungen spezielle Managementmethoden voraus, die die Teilnehmenden des Webinars kennenlernen.
Zielgruppe
Das Webinar richtet sich insbesondere an Personen, die keine oder nur rudimentäre Kenntnisse im Beteiligungsmanagement haben, sich den dortigen Herausforderungen aber kurzfristig stellen wollen oder müssen.
Seminarablauf

Seminarzeiten:
09:00 - 12:00 Uhr | 1 Stunde Mittagspause | 13:00 - 16:00 Uhr

Themenüberblick:

  • Die wirtschaftliche Betätigung der öffentlichen Hand
  • Strategie für eine effiziente Beteiligungsverwaltung und -organisation
  • Effizienzsteigerung und Ressourcenoptierung durch klare Regelungen zur Steuerung von Beteiligungen
  • Change Management in der Beteiligungsverwaltung – Vom passiven Verwalten zum aktiven Steuern
  • Herausforderungen der COVID19-Pandemie für den Konzernverbund Stadt aus Sicht des Beteiligungsmanagements
  • Steuerung durch ein effektives Berichtswesen
  • Der kommunale Aufsichtsrat
  • Geschäftsführer*innen professionell bestellen
  • Auswirkungen des EU-Beihilfenrechts auf das Beteiligungsmanagement

Zur Teilnahme an diesem Webinar (Kurze Erklärung: Was ist das?) benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert und es gelten diese Hardwarevoraussetzungen für unsere Plattform. Weitere Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erklärt dieses kurze Video. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen erhalten Sie nach Anmeldung.

Termin und Ort
Zeitraum:
31.08.2021 09:00 Uhr - 31.08.2021 16:00 Uhr

Preis
299,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


April 2021 (40)

Mai 2021 (60)

Juni 2021 (70)

Juli 2021 (30)

August 2021 (30)

September 2021 (81)

Oktober 2021 (54)

November 2021 (81)

Dezember 2021 (35)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht