Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Einführung in das Beteiligungsmanagement
Gegenstand des Seminars
Ein Großteil der öffentlichen Daseinsvorsorge wird inzwischen mit Hilfe von Organisationseinheiten in privatrechtlicher Rechtsformen erbracht – eine dynamische und schwer zu überschauende Materie, denn die Organisation des Beteiligungsmanagements ist bundesweit sehr unterschiedlich gestaltet.
 
Ziel dieses Webinars ist es, Einsteigern in die Thematik einen Überblick über das Beteiligungsmanagement systematisch und verständlich zu vermitteln. Was sind die Gründe für die von Kritikern als "Flucht in das Privatrecht" genannten Organisationsentscheidungen vieler Gebietskörperschaften? Was sind die rechtlichen Grundlagen für die wirtschaftliche Betätigung der öffentlichen Hand? Und welche Grenzen werden dem öffentlichen Sektor gesetzt? Fragen, die dieses Webinar beantworten möchte. Neben den organisatorischen Ausgestaltungsmöglichkeiten werden auch die wesentlichen Instrumente eines modernen Beteiligungsmanagements vorgestellt. Zudem setzt der Übergang vom passiven Verwalten zum aktiven Steuern von Beteiligungen spezielle Managementmethoden voraus, die die Teilnehmenden des Webinars kennenlernen.
Zielgruppe
Das Webinar richtet sich insbesondere an Personen, die keine oder nur rudimentäre Kenntnisse im Beteiligungsmanagement haben, sich den dortigen Herausforderungen aber kurzfristig stellen wollen oder müssen.
Seminarablauf

Themenüberblick:

  • Die wirtschaftliche Betätigung der öffentlichen Hand
  • Strategie für eine effiziente Beteiligungsverwaltung und -organisation
  • Effizienzsteigerung und Ressourcenoptierung durch klare Regelungen zur Steuerung von Beteiligungen
  • Change Management in der Beteiligungsverwaltung – Vom passiven Verwalten zum aktiven Steuern

Zur Teilnahme an diesem Webinar (Kurze Erklärung: Was ist das?) benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert und es gelten diese Hardwarevoraussetzungen für unsere Plattform. Weitere Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erklärt dieses kurze Video. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Lars  Scheider, Assessor jur., ist als gelernter Bankkaufmann nach einer Reserveoffizier-Ausbildung und seiner anwaltlichen Tätigkeit in einer Frankfurter Wirtschaftskanzlei als städtischer Verwaltungsdirektor seit rund 20 Jahren im Beteiligungsmanagement der Stadt Frankfurt am Main beschäftigt. In rund 15 Jahren in seiner Funktion als Leiter des Beteiligungsmanagements verantwortet er die Grundsatzfragen der Beteiligungssteuerung der rund 500 Beteiligungsgesellschaften der Stadt, das Beteiligungscontrolling und die kommunale Mandatsbetreuung. Zu der Mandatsbetreuung gehören die fachliche Analyse der Aufsichtsratsvorlagen und die persönliche Teilnahme an den Gremiensitzungen. Bei den über 1000 absolvierten Gremiensitzungen handelt es sich sowohl um Sitzungen gesetzlicher Aufsichtsratsgremien von börsennotierten Aktiengesellschaften also auch um Sitzungen (teilweise fakultativer) Aufsichtsräte von GmbH’s. Lars Scheider hält eine Vielzahl von Fachvorträgen zu den Themenkreisen des Beteiligungsmanagement und -controlling, der Public Corporate Governance sowie den Anforderungen des europäischen Beihilferechts für die privatwirtschaftliche Betätigung der öffentlichen Hand.
Termin und Ort
Zeitraum:
12.02.2021 09:00 Uhr - 12.02.2021 12:00 Uhr

Preis
189,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


November 2020 (1)

Dezember 2020 (45)

Januar 2021 (31)

Februar 2021 (52)

März 2021 (41)

April 2021 (25)

Mai 2021 (19)

Juni 2021 (19)

Juli 2021 (2)

August 2021 (5)

September 2021 (37)

Oktober 2021 (20)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht