Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Vergabe von Postdienstleistungen
Gegenstand des Seminars

Die Vergabe von Postdienstleistungen folgt besonderen Regeln: Den spezifischen Anforderungen öffentlicher Auftraggeber steht eine von technischen und rechtlichen Besonderheiten geprägte und stark regulierte Branche gegenüber. Entsprechend häufig waren die Vergabenachprüfungsinstanzen in den vergangenen Jahren mit der Ausschreibung von Postdienstleistungen befasst. Wie hoch dürfen die Anforderungen an die Eignung sein? Welche Wertungskriterien sind zulässig, welche ratsam? Wie ist mit steuerlichen Änderungen umzugehen? Ist die Nutzung von Frankiermaschinen noch erlaubt?

Diese und weitere Fragen behandelt dieses Webinar. Dabei wird auf die aktuelle Rechtsprechung eingegangen und interaktiv mit den TeilnehmerInnen diskutiert. Erfahren Sie das Wichtigste zu den jüngsten Entwicklungen in diesem Webinar – kurz, prägnant und auf den Punkt gebracht!

Seminarablauf

Zur Teilnahme an diesem Webinar (Kurze Erklärung: Was ist das?) benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert und es gelten diese Hardwarevoraussetzungen für unsere Plattform. Weitere Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erklärt dieses kurze Video. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Dr.  Daniel  Soudry, LL.M., SOUDRY & SOUDRY Rechtsanwälte, Berlin. Herr Dr. Soudry ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Vergaberecht. Er hat Rechtswissenschaften in Heidelberg, Budapest, London und Düsseldorf studiert. Schwerpunktmäßig berät und vertritt er Unternehmen der Verteidigungs- und Sicherheitswirtschaft im Vergaberecht sowie in vertrags- und preisrechtlichen Fragen. Dr. Soudry ist Mitglied im Deutschen Vergabenetzwerk, der Arbeitsgemeinschaft Vergaberecht im Deutschen Anwaltverein und in der Deutschen Gesellschaft für Wehrtechnik e.V. Die Sozietät ist außerdem Mitglied im Verband für Schiffbau und Meerestechnik e.V. Auf VSVgV.de bloggt Dr. Soudry laufend Aktuelles zum VS-Vergaberecht. Bis heute hat er ca. 150 Veröffentlichungen publiziert, unter anderem in der Zeitschrift Europäische Sicherheit & Technik. Seit einigen Jahren wird Daniel Soudry von Who’s Who Legal und dem JUVE Handbuch als renommierter Berater im Vergaberecht empfohlen.
Termin und Ort
Zeitraum:
08.12.2020 10:00 Uhr - 08.12.2020 12:30 Uhr

Preis

179,- Euro (Endpreis, die Teilnahmegebühr ist umsatzsteuerbefreit)

Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Oktober 2020 (1)

November 2020 (74)

Dezember 2020 (50)

Januar 2021 (9)

Februar 2021 (18)

März 2021 (23)

April 2021 (14)

Mai 2021 (12)

Juni 2021 (8)

August 2021 (3)

September 2021 (19)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht