Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Barrierefreie Websites – Selbstbewertung verstehen und durchführen
Gegenstand des Seminars

Alle öffentlichen Stellen müssen ihre Websites ab 23.09.2020 mit einer "Erklärung zur Barrierefreiheit" (BFE) versehen. Voraussetzung dafür ist eine tatsächliche Bewertung der Barrierefreiheit der Website. Diese Bewertung kann durch Dritte oder als Selbstbewertung erfolgen. Die Erklärung (und die Bewertung) sind regelmäßig zu aktualisieren: Gemäß der Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV) des Bundes heißt das jährlich und bei wesentlichen Änderungen der Website. Das alles sind künftig Kernkompetenzen im Bereich Internet / Öffentlichkeitsarbeit. Wer Selbstbewertungen durchführen kann, entlastet zudem sein Budget.

Wie wird eine solche Bewertung durchgeführt? Wie ist ein Bewertungsbericht aufgebaut? Diese und weitere Fragen beantwortet dieses Webinar.

Seminarablauf

Themenüberblick:

  • Richtlinie (EU) 2016/2102 und Erklärung zur Barrierefreiheit
  • Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.1: Prinzipien, Konformitätsstufen, Erfolgskriterien
  • Aufbau eines Bewertungsberichtes
  • Prüfwerkzeuge
  • Ausgewählte Erfolgskriterien verstehen

Zur Teilnahme an diesem Webinar (Kurze Erklärung: Was ist das?benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert und es gelten diese Hardwarevoraussetzungen für unsere Plattform. Weitere Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erklärt dieses kurze VideoIhre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Frank  Schiersner, ist Referent für E-Government im Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg. Er behandelt Grundsatzangelegenheiten von Internet und Intranet. Seine Themen sind die Konzeption und der Aufbau von Websites. Das bundesweit bekannte Maerker.Brandenburg.de ist sein Kind.
Termin und Ort
Zeitraum:
07.12.2020 10:00 Uhr - 07.12.2020 13:00 Uhr

Preis

179,- Euro (Endpreis, die Teilnahmegebühr ist umsatzsteuerbefreit)

Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Dezember 2020 (33)

Januar 2021 (32)

Februar 2021 (61)

März 2021 (54)

April 2021 (26)

Mai 2021 (22)

Juni 2021 (30)

Juli 2021 (4)

August 2021 (5)

September 2021 (41)

Oktober 2021 (23)

November 2021 (35)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht