Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Der kommunale Personalhaushalt
Personalkostenmanagement für die kommunale Praxis
Gegenstand des Seminars

Die Personalkosten stellen auch in krisenfreien Zeiten neben den Sozialausgaben den größten Kostenblock für alle öffentlichen Verwaltung dar. Die deutschen Kommunen werden im Jahr 2020 wegen der dramatischen Einnahmeeinbrüche durch die Corona-Krise, gleichzeitig aufgrund dringender Investitionen und steigenden Personalausgaben, rote Zahlen wie noch nie seit der Gründung der Bundesrepublik schreiben.

Alle Personalverantwortlichen, alle mit dem Personalmanagement befassten kommunalen Organisationseinheiten müssen spätestens jetzt Methoden eines professionellen Personalkostenmanagements einsetzten, um dem quantitativen und qualitativen Personalbedarfs langfristig strategisch planen und operativ steuern zu können. Das Webinar vermittelt die hierfür erforderlichen methodischen Grundlagen. Auf der Basis der für die Kommunen geltenden haushaltsrechtlichen Rahmenbedingungen werden praxistaugliche Verfahren der auch IT-gestützten strategischen und operativen Personalplanung, der Stellenplanung und -bewirtschaftung, der verschiedenen Verfahren zur Personalkostenplanung und -hochrechnung dargestellt.

Seminarablauf

Themenüberblick

  • Rahmenbedingungen und Grundlagen des kommunalen Personalmanagements
  • Inhalte, Struktur und Ziele des kommunalen Personalkostenmanagements
  • Methoden der strategischen und operativen Personalplanung
  • Grundlagen und Verfahren der operativen Personalkostenbudgetierung
  • Personalkostenbudgetierung bei dezentraler Ressourcenverantwortung
  • Personalkostenforecast, Gestaltung der Personalkostenentwicklung
  • Produktivitätssteigerung und Personalbedarfsermittlung
  • Analyse von Personalkosten, Datenquellen, Analysemethoden
  • Entwicklung eines Personalkostencontrollings (Kennzahlensysteme, Reporting)

Zur Teilnahme an diesem Webinar (Kurze Erklärung: Was ist das?) benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert und es gelten diese Hardwarevoraussetzungen für unsere Plattform. Weitere Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erklärt dieses kurze Video. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Klaus  Germer, ist Verwaltungsjurist, langjähriger Landes- und Kommunalbeamter und als Referent mit den Schwerpunkten allgemeines und besonderes Verwaltungsrecht sowie Betriebswirtschaft für die öffentliche Verwaltung tätig. Klaus Germer führt seit dem Jahr 2013 Seminare für den Behörden Spiegel durch.
Termin und Ort
Zeitraum:
08.10.2020 10:00 Uhr - 08.10.2020 16:00 Uhr

Preis

299,- Euro (Endpreis, die Teilnahmegebühr ist umsatzsteuerbefreit)

Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Juli 2020 (12)

August 2020 (34)

September 2020 (81)

Oktober 2020 (62)

November 2020 (56)

Dezember 2020 (10)

Februar 2021 (2)

März 2021 (5)

April 2021 (4)

Mai 2021 (5)

Juni 2021 (1)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht