Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Interne Revision Kompakt
Aufgaben und Prüffelder Interner Revisionen im öffentlichen Sektor
Gegenstand des Seminars

Dieses Webinar vermittelt die Basics Interner Revisionen in der öffentlichen Verwaltung von den rechtlichen Grundlagen über Risikoanalysen und Prüfungsablauf bis hin zu praktischen Einblicken in gängige und auch für kleine Revisionseinheiten gut umsetzbare Prüfmethoden. Die Themen Verwaltungskontrolle, Compliance und Prävention sind in der öffentlichen Verwaltung aktueller denn je – viele Institutionen haben in den vergangenen Jahren Interne Revisionen eingerichtet und sukzessive ausgebaut. Das Selbstverständnis einer modernen Internen Revision ist dabei nicht ein repressives Beanstanden und Verfolgen von Fehlern, sondern die zukünftige Risiko- und Prozessoptimierung sowie Stärkung des internen Kontrollsystems. Nach dem Input des Referenten besteht ausreichend Zeit für Diskussion und Fragen aus dem Teilnehmerkreis.

Seminarablauf

Themenüberblick:

  • Einrichtung einer Internen Revision in einer Behörde
  • (Rechts-)Grundlagen und Standards
  • Aufgaben der Internen Revision und Besonderheiten im öffentlichen Sektor
  • Planung, Durchführung und Abschluss von Prüfungen
  • Mehrwert der Revision, Kommunikation und „Marketing“
  • Ausgewählte aktuelle Praxisbeispiele

Zur Teilnahme an diesem Webinar (Kurze Erklärung: Was ist das?) benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert und es gelten diese Hardwarevoraussetzungen für unsere Plattform. Weitere Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erklärt dieses kurze Video. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Ingo  Sorgatz, Erster Kriminalhauptkommissar und Dipl. Verwaltungswirt (FH), ist nach langer Tätigkeit im kriminalpolizeilichen Bereich seit mehreren Jahren für Interne Revision und Korruptionsprävention zuständig. Dieses Aufgabenspektrum umfasst die Initiierung und Umsetzung präventiver Maßnahmen zur Korruptions- oder Betrugsvermeidung ebenso wie die Durchführung interner Sonderprüfungen/Verwaltungsermittlungen aus gegebenem Anlass. Prüfschwerpunkte sind dabei das Zuwendungswesen und der Beschaffungsbereich. Ingo Sorgatz ist Mitglied der Arbeitskreise „Interne Revision in öffentlichen Institutionen“ und „Interne Revision in Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben“ des Deutschen Instituts für Interne Revision (DIIR) e.V. sowie im Expertenkreis „Unternehmenssicherheit und Compliance“ der Industrie und Handelskammer (IHK) Berlin. Er ist erfahrener Referent im nationalen wie internationalen Bereich. In den vergangenen Jahren hat er im Rahmen zahlreicher Publikationen aktuelle Fragen aus dem Themenfeld Interne Revision und Korruption aufgegriffen und praxisnah dargestellt.
Termin und Ort
Zeitraum:
27.08.2020 10:00 Uhr - 27.08.2020 12:00 Uhr

Preis

179,- Euro (Endpreis, die Teilnahmegebühr ist umsatzsteuerbefreit)

Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Juli 2020 (18)

August 2020 (34)

September 2020 (81)

Oktober 2020 (62)

November 2020 (56)

Dezember 2020 (10)

Februar 2021 (2)

März 2021 (5)

April 2021 (4)

Mai 2021 (5)

Juni 2021 (1)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht