Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Innovation in Behörden durch Systematische Kreativität
Verwaltungsherausforderungen systematisch und kreativ lösen
Gegenstand des Seminars

Systematische Kreativität im Verwaltungsalltag? Ja genau, denn der Geist der Kreativität kann am Arbeitsplatz auf vielfältige Weise zum Ausdruck kommen! Kreatives Denken und Arbeiten ist eine lohnenswerte Alternative zu unserem rational-analytisch arbeitenden Verstand, welcher immer angestrengt nach einer Lösung sucht und bei vielen Themen und Problemen sogar an seine Grenzen stößt. Das liegt daran, dass viele Themen und Probleme nur aus der naheliegenden Perspektive betrachtet und mit Methoden bzw. Werkzeugen angegangen werden, die bequem, bekannt und konventionell sind. Systematische Kreativität ermöglicht, dass der alt her bekannte Verwaltungsgrundsatz "Das haben wir schon immer so gemacht" so langsam, aber sicher aus den Amtsstuben verschwindet.

In diesem Webinar erfahren Sie mehr über die Grundlagen und Rahmenbedingungen zum Prozess der Systematischen Kreativität als wertvolle alternative Arbeitsmethode. Aber Achtung: Systematische Kreativität ist kein Programm zum Abhaken! Es ist eine Art kurvenreiche Expedition, bei der es darum geht zu lernen, um die Ecke zu denken.

Seminarablauf

Themenüberblick:

  • Warum und wozu Systematische Kreativität?
  • Begriff Kreativität/Kreatives Verwaltungshandeln/Kreative Person (interaktiver Part mit Frage und Antwort)
  • Wie die eigene Kreativität entwickeln? (interaktiver Part mit Frage und Antwort)
  • Divergieren und Konvergieren als zentrale Denk- und Arbeitsweisen
  • Rahmenbedingungen zur Arbeit mit Systematischer Kreativität und Anwendungsformate in der Praxis
  • Vorstellung des gesamten Prozesses und der jeweiligen Intentionen der Phasen

Zur Teilnahme an diesem Webinar (Kurze Erklärung: Was ist das?) benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert und es gelten diese Hardwarevoraussetzungen für unsere Plattform. Weitere Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erklärt dieses kurze Video. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Vanessa  Burgardt, Jahrgang 1988, ist Diplom-Verwaltungswirtin, systemische Organisationsberaterin und Trainerin. Von 2009 bis 2011 arbeitete sie als Organisationsberaterin im Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München. Ende 2011 wechselte sie als Organisationsentwicklerin zur Stadt Leipzig. Durch kontinuierliche Weiterbildungen und verschiedene Beratungsprojekte entwickelte Sie das Training in Systematischer Kreativität. Im Oktober 2018 machte sie sich nebenberuflich selbständig. Ihr Ziel ist es, Mitarbeitende im Öffentlichen Dienst zu ermutigen, der Kreativität die Tür zur Verwaltung zu öffnen, auch mal andersherum zu denken und originelle Ideen auf konkrete Probleme anzuwenden. Als Verwaltungsmitarbeiterin weiß sie, wie herausfordernd das ist, aber auch, welche Vorteile es mit sich bringt, Verwaltungshandeln divergierend und konvergierend anzugehen. (Foto: Phillipp von Ostau)
Termin und Ort
Zeitraum:
05.06.2020 09:30 Uhr - 05.06.2020 11:00 Uhr

Preis

99,- Euro (Endpreis, die Teilnahmegebühr ist umsatzsteuerbefreit)

Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Mai 2020 (3)

Juni 2020 (52)

Juli 2020 (46)

August 2020 (29)

September 2020 (56)

Oktober 2020 (32)

November 2020 (44)

Dezember 2020 (8)

März 2021 (2)

April 2021 (1)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht