Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Die Behörde im Home Office – Datenschutz in der dezentralen EDV
Gegenstand des Seminars

Private wie öffentliche Einrichtungen wurden von der Corona-Pandemie überrascht. Im Rahmen von Quarantäne-Maßnahmen oder Anordnungen zur Schließung von Büros finden sich plötzlich zahlreiche Mitarbeiter im öffentlichen Dienst in der teilweise ungewohnten Arbeitsumgebung der eigenen vier Wände wieder. Zwar ist das Arbeiten im Homeoffice inzwischen auch im öffentlichen Dienst angekommen. Während sich vor allem in technikgetriebenen privatwirtschaftlichen Sektoren die Digital Nomads längst etabliert haben, fehlt es aber häufig an verbindlichen Regelungen, Leitlinien und technischen Umsetzungen, damit die aus der dezentralen Verarbeitung von Informationen resultierenden Risiken reduziert werden. Dabei gilt es vor allem die datenschutzrechtlichen Anforderungen zu erfüllen.

Wie man angemessene technischen und organisatorischen Maßnahmen im Rahmen eines abgestimmten Datenschutzmanagementkonzepts wirksam gestaltet, um auch kurzfristig das Arbeiten im Homeoffice rechtssicher zu ermöglichen, wird im Rahmen des 90-minütigen Webinars nicht zuletzt anhand praktischer Fälle vermittelt. Abschließend wird den Teilnehmern Gelegenheit gegeben, Fragen zu stellen.

Seminarablauf

Themenüberblick:

  • Einführung
  • Datenschutz und dezentrale IT-Infrastrukturen
    • (Datenschutz-)Rechtliche Probleme
    • Risiken
    • Technische Aspekte und Lösungen
  • Anpassung und Aufrechterhaltung des Datenschutzmanagements im Homeoffice
    • Sicherheit der Datenverarbeitung, technische und organisatorische Maßnahmen
    • Dienstanweisungen und Richtlinien, Best practice
    • Sicherstellung von Betroffenenrechten, Schwerpunkt Löschkonzept
    • Notfallmanagement: Umgang mit Sicherheitsvorfällen und Datenpannen im Homeoffice
  • Praktische Fragen und Antworten

Zur Teilnahme an diesem Webinar (Kurze Erklärung: Was ist das?) benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert und es gelten diese Hardwarevoraussetzungen für unsere Plattform. Weitere Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erklärt dieses kurze Video. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Per Kristian  Stöcker
Termin und Ort
Zeitraum:
27.05.2020 10:00 Uhr - 27.05.2020 12:00 Uhr

Preis

179,- Euro (Endpreis, die Teilnahmegebühr ist umsatzsteuerbefreit)

Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Mai 2020 (11)

Juni 2020 (58)

Juli 2020 (40)

August 2020 (23)

September 2020 (47)

Oktober 2020 (30)

November 2020 (44)

Dezember 2020 (8)

März 2021 (2)

April 2021 (1)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht