Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Wenn Datenschutz der Cloud Schach bietet
So machen Sie den richtigen Zug
Gegenstand des Seminars

Cloud-Dienste bieten auch für den öffentlichen Sektor große Chancen, IT-Dienstleistungen ressourcensparend zu nutzen. Umso mehr zu Zeiten von verordnetem Home-Office, um bspw. Informationen und Daten unkompliziert mit Kollegen auszutauschen oder auf Fachverfahren von überall zuzugreifen. Dennoch scheu(t)en viele öffentliche Verwaltungen bisher den Weg in die Cloud. Im Ergebnis nutzen Mitarbeiter oftmals private Dienste, was datenschutzrechtlich problematisch ist. Dabei schließen sich Datenschutz und Cloud überhaupt nicht aus. Worauf es bei einer datenschutzkonformen Nutzung von Cloud-Diensten ankommt soll in diesem kompakten Webinar erläutert werden.

Zielgruppe

Führungskräfte, IT-Verantwortliche und Datenschutzbeauftragte öffentlicher Verwaltungen

Seminarablauf

Themenüberblick:

  • Was steckt hinter Datenschutz, Sicherheit, Cloud und Co.?
  • Welchen Daten werden wo verarbeitet und ist Cloud = Auftragsdatenverarbeitung?
  • Welche technisch-organisatorischen Maßnahmen sind präventiv umzusetzen?
  • Wozu dienen Zertifizierungen, Testate und Selbsteinschätzungen?
  • Worauf ist bei der Beschaffung von Cloud-Lösungen zu achten?

Zur Teilnahme an diesem Webinar (Kurze Erklärung: Was ist das?) benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert und es gelten diese Hardwarevoraussetzungen für unsere Plattform. Weitere Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erklärt dieses kurze Video. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Heidrun  Müller, ist Senior Beraterin bei der eGovernment Consulting and Development GmbH (eGovCD). Sie unterstützt seit über 10 Jahren öffentliche Verwaltungen aller Ebenen bei der Umsetzung der Digitalisierung. Schwerpunktmäßig arbeitet sie in den Bereichen IT-Sicherheitsmanagement und Datenschutz, Informationsmanagement, Prozessmanagement sowie Cloud-Technologien. Frau Müller verfügt über fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Datenschutzes, Informationssicherheit und IT-Standards durch vertiefte wissenschaftliche wie praktische Auseinandersetzung. Zudem hat sie das Zertifikat “Cloud Security Knowledge” (CCSK) der Cloud Security Alliance erworben.
Termin und Ort
Zeitraum:
07.04.2020 10:00 Uhr - 07.04.2020 11:30 Uhr

Preis

99,- Euro (Endpreis, die Teilnahmegebühr ist umsatzsteuerbefreit)

Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


April 2020 (47)

Mai 2020 (42)

Juni 2020 (39)

Juli 2020 (2)

September 2020 (41)

Oktober 2020 (28)

November 2020 (42)

Dezember 2020 (8)

März 2021 (2)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht