Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


Von der Wirkungsorientierung zur Verwaltungsinnovation
Ein modernes Planungs- und Steuerungssystem in der öffentlichen Verwaltung
Gegenstand des Seminars

Die Wirkungsorientierung ist ein mittlerweile vielfach in Anwendung befindliches Planungs- und Steuerungssystem in der öffentlichen Verwaltung. Gleichzeitig ist die Wahrnehmung der Nutzen-stiftung dieses Instruments sehr unterschiedlich ausgeprägt. Zu selten findet bei niedriger oder fehlender Wirkung öffentlicher Dienstleistungen eine Diskussion im Führungsteam darüber statt, ob und welche Leistungen verändert oder gänzlich neugestaltet werden sollten.

Zielsetzung
  • Überblick über und Möglichkeiten der wirkungsorientierten Planung und Steuerung
  • Wissen über innovative Ansätze als Wegbereiter erhöhter Wirkung
  • Neben der inhaltlichen Vermittlung von Sachinformationen zur Wirkungsorientierung wird sehr praxisorientiert gearbeitet. Die soll v.a. anhand spannender und gut verständlicher Best-Practice-Beispiele aus der österreichischen öffentlichen Verwaltung erfolgen. Aus diesen sollen erste Ideen für den eigenen Wirkungsbereich abgeleitet werden.
Zielgruppe

Führungskräfte und interessierte MitarbeiterInnen aus der Verwaltung

Seminarablauf

Themenüberblick, 09:30-17:30 Uhr:

  • Theorie und Grundlagen der Wirkungsorientierung
  • Management von Zielen
  • Methoden zur Wirkungs- und Ergebnissteuerung
  • Methoden der Wirkungserfassung
  • Wirkungsorientiertes Berichtswesen
  • Fallbeispiele und Best-Practice-Beispiele der Wirkungsorientierung in der öffentlichen Verwaltung

Methoden:

  • Gruppenübungen
  • Methoden-Übungen
  • Reflexion im eigenen Wirkungskreis
  • Cases und Best-Practice-Beispiele
Referenten
Thomas  Klein, ist geschäftsführender Gesellschafter bei Wonderwerk. Wonderwerk ist eine Kombination aus Organisationsberatung, Service Design Studio und Innovationslabor. Der Unternehmenszweck lautet, Strategien, Innovationen und Veränderungsprozesse für mehr Wirkung zu ermöglichen. Herr Klein hat über 20 Jahre Top-Management-Beratungserfahrung und zahlreiche Projekte in den Bereichen Strategie, Innovation, Agiles Management und Creative Change geleitet. Er hat an der WU Wien studiert, eine systemische Beraterausbildung in Wien gemacht und eine Design Thinking Ausbildung am Hasso Plattner Institut in Potsdam absolviert.
Termin und Ort
Ort:
Tagungshotel (wird noch bekannt gegeben)
Berlin


Zeitraum:
12.05.2020 09:30 Uhr - 12.05.2020 17:30 Uhr

Preis

699,- Euro (Endpreis)
Der Preis setzt sich aus der umsatzsteuerfreien Teilnahmegebühr und
einer umsatzsteuerpflichtigen Tagungspauschale zusammen.

Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Januar 2020 (1)

Februar 2020 (16)

März 2020 (35)

April 2020 (16)

Mai 2020 (30)

Juni 2020 (24)

Juli 2020 (2)

September 2020 (26)

Oktober 2020 (13)

November 2020 (33)

Dezember 2020 (7)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht