Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


Entscheider in Kommunen und Kommunalwirtschaft richtig ansprechen
Vertriebs- und Kommunikationsstrategien für den Kunden Kommune
Gegenstand des Seminars

Kommunale Unternehmen erwirtschaften pro Jahr über 110 Milliarden Euro und sind so wesentlicher Akteur der kommunalen Daseinsvorsorge. Viele Unternehmen würden gerne mit Kommunen Geschäfte machen oder suchen geschäftliche Vertriebswege zur kommunalen Wirtschaft. Und sie haben gute Ideen und Produkte, die für Kommunen und Kommunalwirtschaft interessant sein können. Allerdings finden beide Seiten oft nicht zusammen. Komplexe kommunale Strukturen, undurchsichtige Entscheidungsebenen und lokale Besonderheiten machen es Unternehmen oft schwer, ihre Produkte und Dienstleistungen Städten und Ihren Unternehmen anzubieten.

Mit dem Seminar "Entscheider in Kommunen und Kommunalwirtschaft richtig ansprechen" wollen wir es ihnen leichter machen. Wir helfen Unternehmen dabei, Kommunen besser zu verstehen. Die Veranstaltung gibt Einblicke in den Aufbau und die Funktionsweise von Kommunen und Kommunalwirtschaft. Sie bietet die Grundlage für erste Ideen für eine kommunalaffine Vertriebs- und Kommunikationsstrategie. Unsere Referentinnen und Referenten haben seit vielen Jahren Erfahrung im Umgang mit der Kommunalwirtschaft oder sind selbst aktive Kommunalpolitiker. Sie sind ideale Ansprechpartner für Unternehmen, die den kommunalen Markt im Fokus haben.

Zielsetzung

Die Veranstaltung soll erste Einblicke in den Aufbau und die Funktionsweise der Kommunalwirtschaft bieten. Anhand von beispielhaften Problemen und Fragestellungen aus dem Teilnehmerkreis sollen erste Ideen für eine kommunalaffine Vertriebs- und Kommunikationsstrategie erarbeitet werden:

  • Aufbau und Funktionsweise der Kommunalwirtschaft
  • Zielgruppen für kommunale Kommunikationsmaßnahmen
  • Kommunikationsinteresse unterschiedlicher kommunaler Zielgruppen
  • Erste Ideen für konkrete Kommunikationsmaßnahmen
Seminarablauf

Programm

09:30 Uhr     Registrierung und Bebgrüßungskaffee

10:00 Uhr     Begrüßung und Einführung
                     Programmvorstellung, Erwartungsabfrage und Kennenlernen der Teilnehmenden
                     Oliver Lindner, ASK Berlin, Moderation und fachliche Leitung

10:30 Uhr     Überblick über Kunde "Kommunen in Deutschland"
                     Henning Witzel, ASK Berlin, Leiter Kommunale Kommunikation

11:00 Uhr     Struktur und Arbeitsweise der Kommunalwirtschaft in Deutschland
                     Carsten Wagner, Geschäftsführer VKU Verlag GmbH

12:00 Uhr     Fragen und Antworten, Diskussion               

12:30 Uhr     Gemeinsames Mittagessen

13:30 Uhr     Aufbau und Entscheidungsstrukturen der Verwaltung, Zusammenarbeit mit den politischen Gremien
                     Roland Eichmann, 1. Bürgermeister der Stadt Friedberg in Bayern

15:00 Uhr     Kaffee- und Kommunikationspause

15:15 Uhr     Kleingruppenarbeit
                     - Identifizierung von unterschiedlichen Adressaten der eigenen Vertriebsstrategie
                     - Zuordnung und Aufbereitung der kommunalen Kommunikation
                     - Brainstorming zu kommunalen Zielgruppen am konkreten Beispiel

16:15 Uhr     Vorstellung der Gruppenergebnisse, Zusammenfassung und Verabschiedung

16:45 Uhr     Ende der Veranstaltung
                     Networking bei Kaffee und Kuchen

Referenten
Roland  Eichmann, langjährige Erfahrung als Berater und Moderator für Gemeinden und Städte vorwiegend in Bayern, zunächst in einem Büro für Kommunalberatung, ab 2004 freiberuflich. Von 2011 bis 2014 war er Geschäftsführer der SGK Bayern und ab 2012 auch des Bayerischen Seminars für Politik. Im März 2014 wurde er zum ersten Bürgermeister der Stadt Friedberg / Bayern gewählt.
Oliver  Lindner, ist seit vielen Jahren selbstständiger Berater für politische Kommunikation. Der gelernte Industriekaufmann und Verwaltungsfachwirt hat berufliche Erfahrungen in der Gewerkschaftsarbeit, im Deutschen Bundestag, bei einem Industrieunternehmen und in der öffentlichen Landesverwaltung gesammelt. Seit über 20 Jahren begleitet und organisiert er verschiedene Wahlkämpfe, kandidierte selbst für ein Landesparlament.
Carsten  Wagner, ist seit über 20 Jahren beruflich in der (politischen) Kommunikation unterwegs. Der Bankkaufmann und Diplom Politologe war acht Jahre Stadtverordneter in Wiesbaden, hat im Hess. Landtag gearbeitet und startete nach seinem Studium als Wirtschaftsjournalist. Hauptberuflich in die politische Kommunikation ging es mit seinem Wechsel als Sprecher ins Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung in Berlin. Weitere Stationen waren die Agentur A & B, der Bundesverband öffentlicher Banken Deutschlands sowie der Verband kommunaler Unternehmen (VKU). Beim VKU hat er als Geschäftsführer die Abteilung Kommunikation und Public Affairs verantwortet. Seit Anfang 2019 ist der Geschäftsführer der VKU Verlag GmbH, in der u.a. die Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK) erscheint.
Henning  Witzel, Kommunikationswissenschaftler, Seit 2000 im kommunalen Umfeld tätig, bis 2014 Verkaufsleiter Kommunale Medien und Key Account beim Berliner Vorwärts Verlag. Heute Leiter Kommunale Kommunikation bei ASK Berlin.
Termin und Ort
Ort:
Novotel Berlin Am Tiergarten
Straße des 17. Juni 106
10623 Berlin


Zeitraum:
06.05.2019 10:00 Uhr - 06.05.2019 16:45 Uhr

Preis
590,- Euro zzgl. MwSt.
Downloads
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


März 2019 (1)

April 2019 (10)

Mai 2019 (53)

Juni 2019 (30)

Juli 2019 (4)

September 2019 (58)

Oktober 2019 (24)

November 2019 (54)

Dezember 2019 (10)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht