Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Grundlagen der Wirtschaftlichkeitsberechnung
Methodenüberblick und Anwendung zur Wirtschaftlichkeitsberechnung
Gegenstand des Seminars

Wirtschaftlichkeitsberechnungen sind von maßgeblicher Bedeutung für die öffentliche Hand, drückt sich in ihnen doch das Streben nach optimaler Wirtschaftlichkeit gemäß dem für die Verwaltung geltenden Sparsamkeitsprinzip aus.

Wirtschaftlichkeitsberechnungen sind Kern von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen, die wiederum gemäß §7 BHO (analog Landesvorgaben) rechtliche Vorgabe bei allen finanzwirksamen Maßnahmen sind.

Dieses Seminar geht auf folgende Inhalte ein:

  • Was ist Wirtschaftlichkeit, was eine Wirtschaftlichkeitsberechnung?
  • Regulatorische Vorgaben für die Umsetzung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen in der Verwaltung
  • Monetäre Verfahren der Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Nicht monetäre Verfahren der Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Erfolgsfaktoren zur Gestaltung „guter“ Wirtschaftlichkeitsberechnungen
Zielsetzung

Die Seminarteilnehmer…

  • …wissen, wie eine Wirtschaftlichkeitsberechnung als Kernbestandteil der Wirtschaftlichkeitsuntersuchung umgesetzt werden kann
  • …wissen, welche regulatorischen Vorgaben bei der Umsetzung zu berücksichtigen sind
  • …kennen verschiedene Methoden zur Umsetzung der Wirtschaftlichkeitsberechnung und können insbesondere die Kapitalwertmethode anwenden
  • …kennen Erfolgsfaktoren, die zu einem qualitativ hochwertigen Gelingen von Wirtschaftlichkeitsberechnungen beitragen
Zielgruppe
Mitarbeiter, die Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und/oder Wirtschaftlichkeitsberechnungen umsetzen müssen und noch kein (tiefes) Vorwissen mitbringen.
Seminarablauf
Themenüberblick:
  • Was ist Wirtschaftlichkeit, was eine Wirtschaftlichkeitsberechnung?
  • Regulatorische Vorgaben für die Umsetzung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen in der Verwaltung
  • Monetäre Verfahren der Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Nicht monetäre Verfahren der Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Erfolgsfaktoren zur Gestaltung „guter“ Wirtschaftlichkeitsberechnungen

Zur Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Dr. rer. pol.   Jan-David  Blaese, arbeitet derzeit im vorstandsnahen Umfeld der bundeseigenen BWI GmbH und ist zugleich als Dozent für öffentliche Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl tätig. Bis 2024 war er als Head of Transformation maßgeblich an der Entwicklung der ersten Unternehmensstrategie der BWI beteiligt sowie an Aufsatz und Gestaltung der Transformation Roadmap zur Strategieumsetzung. Vor seiner Tätigkeit bei der BWI arbeitete er im Strategiebereich einer landeseigenen Förderbank sowie in einer Unternehmensberatung. Herr Dr. Blaese promovierte in Staatswissenschaften an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. An der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn absolvierte er einen Magisterstudiengang in Politikwissenschaft sowie zusätzlich einen Master in European Studies.
Termin und Ort
Zeitraum:
02.10.2024 09:00 Uhr - 02.10.2024 17:00 Uhr

Preis
399,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


August 2024 (16)

September 2024 (104)

Oktober 2024 (72)

November 2024 (100)

Dezember 2024 (36)

Januar 2025 (7)

Februar 2025 (3)

März 2025 (3)

April 2025 (3)

Mai 2025 (5)

Juni 2025 (12)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Datenschutz
Dienstrecht
Digitalisierung, E-Government und IT-Management
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT-Sicherheit
Kommune
Kommunikation
Krisenmanagement
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht