Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


Gewerbliches Geldspiel oder illegale Glücksspielautomaten?
Legale und illegale Geräte/Einrichtungen erkennen und wirksam handeln
Gegenstand des Seminars


Die Zahl der Geldspielgeräte in Spielhallen und in der Gastronomie ist in Deutschland in den vergangenen Jahren drastisch gesunken. Gleichzeitig erleben sogenannte Fungames seit einiger Zeit eine Renaissance. Was Fungames sind, inwieweit sie sich von Geldspielgeräten mit einer Zulassung der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) unterscheiden, wo sie zu finden sind und wie die Behörden beim Auffinden derartiger illegaler Automaten vorgehen können, darum geht es in diesem Seminar.

Illegale Geräte verursachen erwiesenermaßen Schäden in Millionenhöhe. Dadurch werden nicht nur Spielgäste getäuscht und betrogen, sondern es werden auch Steuern hinterzogen. Jugend- und Spielerschutz werden konterkariert. Für Polizei und Ordnungsämter ist es schwer, diese illegalen Glücksspielautomaten und die Aufstellorte zu erkennen. Durch Manipulation können Siegel und Zertifikate leicht nachgemacht werden und ohne das Wissen, an welchen Merkmalen ein derartiges Gerät zu erkennen ist. Das macht es schwer die Kriminalität zu stoppen oder zu verhindern.

An illegalen Spielorten oder in der Scheingastronomie gibt es unterschiedliche Arten illegaler Glücksspielautomaten. Ein Grund diesem illegalen Treiben wirklich wirksam etwas entgegenzusetzen ist, dass es den Ordnungs- und Gewerbeämtern an Personal, Wissen und weiteren Ressourcen fehlt.

Die Schulungsreihe des Behörden Spiegels hat sich zum Ziel gesetzt, Teilnehmenden zu vermitteln, wie sie legale von illegalen Geldspielgeräten unterscheiden und mit welchen effektiven Mitteln sie kriminellem Handeln begegnen können.

Diese Schulung richtet sich ausschließlich an Mitarbeitende aus Behörden und öffentlichen Institutionen aus Nordrhein-Westfalen (Dienstlicher Nachweis erforderlich). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Schulungen in anderen Bundesländern folgen.

Seminarablauf
FOKUS NORDRHEIN-WESTFALEN: Aktuelle Rechtsentwicklung im Glücksspielrecht- und Gaststättenrecht
Aktuelle Rechtsentwicklung im gewerblichen Geldspiel

Schwerpunkte:
  • Gewerbeordnung §§ 33 c - i und 144, 148
  • Spielverordnung
  • Warnhinweise, auszulegende Informationen
  • Zulassungsschein, -beleg und -zeichen, Prüfplakette
  • Technische Richtlinie TR 5.0
  • Glücksspielstaatsvertrag §§ 1 - 7, 21 und 24 – 26
  • Landesspielhallengesetz
  • Sozialkonzept
  • Jugendschutzgesetz §§ 1, 4, 6, 28 Abs. 1 Nr. 7 und 8, Abs. 5
Referent und fachlicher Leiter:
Christoph Balzer, Dipl. Verwaltungswirt, ehem. Polizist und Ordnungsamtsleiter
Organisatorische Maßnahmen gegen kriminelles Handeln
Razzien, Vor-Ort-Begehungen und weitere strukturelle Präventionsmaßnahmen

Schwerpunkte:
  • Geeignete Aufstellorte nach § 33 c (GeWO)
  • Konsequenzen
    • Owi-Verfahren/Strafverfahren
    • Zuverlässigkeit
    • Versiegelung / Beschlagnahmung der Geräte
    • Kassennachschau/Feststellung des Verfalls
Referent:
Arndt Borgmann, Ordnungsamt, Stadt Hamm
Technische Voraussetzungen für legale Geldspielgeräte
Zulassung und Funktionsweise von Geldspielgeräten

Aus der Praxis:
  • Vorführung der Funktionsweise zugelassener Geldspielgeräte
  • Unterscheidungsmerkmale zu nicht zugelassenen Glücksspielautomaten
  • Zugelassene Geldspielgeräte der PTB
    • Funktionsweise
  • Diskussion & Erfahrungsaustausch
Referent:
Sven Unger, Technischer 2nd-Level & Trainings, Löwen Entertainment GmbH
 
Termin und Ort
Ort:
Tagungshotel (wird noch bekannt gegeben)
Münster


Zeitraum:
23.10.2024 10:00 Uhr - 23.10.2024 15:00 Uhr

Preis
49,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Juni 2024 (56)

Juli 2024 (18)

August 2024 (14)

September 2024 (94)

Oktober 2024 (59)

November 2024 (88)

Dezember 2024 (34)

Januar 2025 (4)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Datenschutz
Dienstrecht
Digitalisierung, E-Government und IT-Management
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT-Sicherheit
Kommune
Kommunikation
Krisenmanagement
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht