Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


Unvorbereitet im Aufsichtsrat: Die Komplexität politischer Entsendungen nach Kommunalwahlen
Aufsichtsratsqualifizierung in Unternehmen der öffentlichen Hand
Gegenstand des Seminars

In einer Zeit, in der die Komplexität politischer Entscheidungen in Unternehmen der öffentlichen Hand zunimmt, wird die Qualifikation von Aufsichtsräten zu einem Brennpunkt der Diskussion. Insbesondere angesichts der Kommunalwahlen im Superwahljahr 2024 ist es entscheidend, dass jedes Aufsichtsratsmitglied nicht nur die notwendigen Grundkenntnisse besitzt, sondern auch auf einem angemessenen Niveau agiert, das den Anforderungen der heutigen komplexen Geschäftswelt gerecht wird.

Im Webinar erfahren Sie,

  • wer für die Aufsichtsratsqualifizierung im öffentlichen Bereich Sorge tragen sollte
  • welche Themenbereiche besonders wichtig sind
  • welche Möglichkeiten der Fortbildung bestehen und wie Directors Academy mit seiner digitalen Weiterbildung einen Mehrwert stiftet
  • was beim Neuantritt eines Mandats sonst noch zu berücksichtigen ist
Zielgruppe
Aufsichtsratsvorsitzende, amtierende und potenzielle Mandatsträger, Geschäftsführer, Verantwortliche im Beteiligungsmanagement und den Finanzbehörden.
Seminarablauf
Zur Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie nach Anmeldung.
Referenten
Dr.  Konrad  Adenauer, wurde im Jahr 2014 als Rechtsanwalt zugelassen und arbeitete bis 2017 bereits für Luther. Bis zum Sommer 2020 war er für Andersen tätig. Dr. Konrad Adenauer hat Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth und an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn studiert. Nach seinem zweiten Staatsexamen arbeitete er bis 2013 am Institut für öffentliches Recht der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn am Lehrstuhl von Prof. Dr. Matthias Schmidt-Preuß, wo er im Jahr 2018 zu einem energiekonzernrechtlichen Thema promoviert wurde.
Dr.  Viktoria  Kickinger, ist erfahrene Aufsichtsrätin und Expertin für digitale Aus- und Fortbildung von Aufsichtsräten in Deutschland. Die promovierte Philosophin war während ihrer Managementkarriere für große Staatskonzerne tätig. Als Aufsichtsrätin übernimmt Dr. Kickinger Mandate mit einem breiten Branchenspektrum – von Automotive und IT bis zu Wissenschaft und Kultur. 2013 startete sie das Angebot von Director‘s Channel in Hamburg, dem Online-Fernsehsender für Aufsichtsräte. 2016 gründete Dr. Kickinger Directors Academy und setzt damit neue Standards für die Qualifizierung von Aufsichtsräten.
Termin und Ort
Zeitraum:
17.04.2024 11:00 Uhr - 17.04.2024 11:45 Uhr

Preis
Kostenfrei
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


April 2024 (28)

Mai 2024 (52)

Juni 2024 (64)

Juli 2024 (17)

August 2024 (17)

September 2024 (86)

Oktober 2024 (59)

November 2024 (78)

Dezember 2024 (30)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Datenschutz
Dienstrecht
Digitalisierung, E-Government und IT-Management
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT-Sicherheit
Kommune
Kommunikation
Krisenmanagement
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht