Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Behördliche Auswahlverfahren vor Gericht
Aktuelle Rechtsprechung zu dienstlichen Beurteilungen und Konkurrentenstreitigkeiten
Gegenstand des Seminars

Die Anforderungen der Gerichte an eine Auswahlentscheidung im öffentlichen Dienst sind hoch. Sie gehen weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus und verlangen eine ständige Beobachtung. In diesem Seminar führt Rechtsanwältin Dr. von Laffert, Partnerin der Kanzlei GÖHMANN und Beraterin einer Vielzahl von Bundes- und Landesbehörden durch eine Auswahlentscheidung - von der Ausschreibung über den Leistungsvergleich von Beurteilungen / Zeugnissen und Auswahlgespräche bis hin zur Konkurrentenmitteilung. Sie weist auf rechtliche Risiken und praktische Möglichkeiten unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung hin und erläutert, wie diese umgangen bzw. genutzt werden können.

Das Webinar richtet sich vorrangig an Führungskräfte und Mitarbeitende der Personal- und Rechtsreferate in Behörden. Es kann einen Einstieg in die Thematik bieten, aber auch erfahrenen Beschäftigten aus dem Bereich Personal neue Erkenntnisse und Detailwissen vermitteln und ermöglicht darüber hinaus einen Austausch.

Ziel dieses Webinars des Behörden Spiegel mit fachlicher Unterstützung der Kanzlei GÖHMANN ist es, die Teilnehmer für die Risiken zu sensibilisieren, aber gleichzeitig Strategien aufzuzeigen, wie Beförderungsauswahlverfahren rechtssicher gemacht werden können und Konkurrentenklagen standhalten können.

Einen noch breiteren Überblick über das Auswahlverfahren einschließlich des Themas „dienstliche Beurteilung“ bietet das gleichnamige Präsenzseminar, in dem Rechtsanwältin Dr. von Laffert gemeinsam mit dem Vorsitzenden Richter am OVG Berlin-Brandenburg, Dr. Christoph Heydmann, referiert und diskutiert.

Seminarablauf

Themenüberblick:

Ablauf und Schritte eines behördlichen Auswahlverfahrens
  • Ausschreibungspflichten
  • Anforderungsprofil: Möglichkeiten und Grenzen
  • Bewerbungsverfahren: Fristen, Nachforderungen
  • Leistungsvergleich anhand von Haupt- und Hilfskriterien
    • Dienstliche Beurteilungen (interne/externe)
    • Arbeitszeugnisse
    • Assessment-Center, Strukturierte Auswahlgespräche
    • Dienstalter, Gleichstellungserwägungen, Schwerbehinderung
  • Erstellung des Auswahlvermerks
  • Zu- und Absagen („Konkurrentenmitteilung“), Wartefristen

Zur Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Dr.  Lisa  von Laffert, ist Partnerin der Sozietät GÖHMANN Rechtsanwälte am Standort Berlin und Fachanwältin für Verwaltungsrecht. Sie berät und vertritt seit über 15 Jahren eine Vielzahl von Behörden im Öffentlichen Dienstrecht und Tarifrecht. Zu ihren Mandanten gehören oberste und obere Bundesbehörden, veschiedenste Landesbehörden im gesamten Bundesgebiet und Universitäten. Ihren Tätigkeitsschwerpunkt stellen Konkurrenten- und Beurteilungsstreitigkeiten und die rechtliche Begleitung bei der Erstellung von Beurteilungsrichtlinien sowie von Auswahlverfahren dar.
Termin und Ort
Zeitraum:
13.11.2024 10:00 Uhr - 13.11.2024 13:00 Uhr

Preis
349,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Juni 2024 (14)

Juli 2024 (19)

August 2024 (14)

September 2024 (97)

Oktober 2024 (62)

November 2024 (91)

Dezember 2024 (34)

Januar 2025 (4)

Mai 2025 (1)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Datenschutz
Dienstrecht
Digitalisierung, E-Government und IT-Management
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT-Sicherheit
Kommune
Kommunikation
Krisenmanagement
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht