Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Projektmanagement in der öffentlichen Verwaltung
Klassische und Agile Methoden für Ihre Organisation
Gegenstand des Seminars
Die Digitalisierung und steigende Anforderungen an Bearbeitungszeiten und Formate durch die Bürger führt zu erhöhten Belastungen innerhalb der Verwaltungsorganisation. Um diese Anforderungen zu erfüllen, werden Projekte aufgesetzt, die wiederum in komplexen Strukturen miteinander verstrickt werden, um eine bestmögliche Nutzung von Ressourcen zu gewährleisten. Um in diesen Strukturen den Überblick nicht zu verlieren, ist ein belastungsfähiges Projektmanagement nötig.

Das Projektmanagement umfasst die Planung, Steuerung und Kontrolle von Projekten. Dem Projektmanager kommt die Aufgabe zu, die Erwartungen aller Stakeholder an das Projekt so weit wie möglich zu erfüllen. Dabei werden verschiedene Projektmanagement-Methoden und -Instrumente eingesetzt, um Projekte erfolgreich zum Abschluss zu bringen.

In diesem Seminar erhalten Sie einen fundierten und praxisorientierten Einstieg in die wichtigsten Methoden, Techniken und Werkzeuge des Projektmanagements. Sie lernen, wie Sie Projekte planen, starten und steuern. Nach dem Seminar können Sie Projekte selbstständig, strukturiert, phasenbezogen und zielorientiert planen und durchführen. Sie können Fehler- und Verzugsquellen lokalisieren und mit den entsprechenden Maßnahmen gegensteuern.
Zielgruppe
Mitarbeiter/innen aus der Organisations-Abteilung, Stadtsteuerung und Stabstellen die sich mit Themen der strategischen Steuerung beschäftigen und Digitalisierungsbeauftragte.

Zur persönlichen Weiterbildung sind alle Mitarbeitende, die Projektsteuerung erlernen wollen, willkommen.
Seminarablauf
Seminarzeiten:
Tag 1: 09:00 - 12:45 Uhr
Tag 2: 09:00 - 12:45 Uhr

Ziele, Prozesse und Methoden im Überblick
  • Ziele der Projektabwicklung
  • Phasen der Projektabwicklung
  • Die Struktur des Projektes
  • Projektcontrolling und Projektmanagement
  • Die Voraussetzungen der zuverlässigen Planung und Überwachung
  • Termin- und Kostenplanung
  • Risikomanagement
  • Die einzelnen Arbeitsschritte der Planung und Überwachung
Projekte in Phasenorganisation
  • Die Elemente der Phasenorganisation
  • Aufbauen einer Phasenorganisation von Projekten
  • Teilprozesse definieren
  • Die Meilenstein-Entscheidung
Projektziele präsentieren und eine Zielpyramide aufbauen
  • Die Bedeutung der Projektziele
  • Arten und Klassen von Zielen
  • Formale Regeln der Zieldefinition
  • Der Zielkatalog
  • Der Prozess der Zielerarbeitung
  • Typische Fehler bei der Arbeit mit Zielen
  • Die Zielpyramide
  • Ziele verabschieden
  • Ziele ändern
Das Projekt strukturieren und eine Strukturplanung aufbauen
  • Wie finden wir rechtzeitig alle Arbeiten des Projekts?
  • Den Liefer- und Leistungsumfang definieren
  • Realisierungskonzept und Hilfsmittel
  • Arbeitspakete bilden
  • Den Projektstrukturplan erstellen
  • Regeln für den Projektstrukturplan
  • Die Visualisierung des Plans
Methoden der Aufwandsschätzung in Projekten
  • Aufwand und Kosten
  • Typische Fallstricke und Fehler
  • Auswirkungen von Druck
  • Verdeckte Puffer
  • Die strukturelle Methode
  • Critical Chain
Der Planungsprozess in einzelnen Schritten
  • Die Logik der realistischen Projektplanung
  • Die Arbeitspaket-Liste und ihre Informationen
  • Alle Planungsinformationen ermitteln
  • Termine und Kapazitäten planen
  • Die Netzplantechnik
  • Der Kritische Pfad
  • Die Planoptimierung
  • Die Mikroplanung und das sukzessive Prinzip
  • Die Kosten ermitteln
  • Die Kostenarten des Projekts
Umgang mit Unsicherheiten und Risiken im Projekt
  • Risiko und Unsicherheit
  • Risiken rechtzeitig erkennen
  • Ursachen der Risiken
  • Risiken bewerten
  • Vorbeugende Maßnahmen
  • Risikobehandlung
  • Risiken berichten
Den Projektplan im Projektverlauf optimieren
  • Wunsch und Realität der Planung
  • Die drei Stufen der Zielerfüllung
  • Voraussetzungen schaffen für den bestmöglichen Projektablauf

Die relevanten Informationen zur Projektüberwachung gewinnen und zielgruppenorientiert aufbereiten 

  • Grundsätze der Überwachung und Steuerung
  • Das System der Projektsteuerung
  • Auftragsvergabe im Projekt
  • Arbeitspakete zuverlässig delegieren
  • Zielvereinbarungen
  • Einflussfaktoren auf die Zuverlässigkeit
  • Informationen der Überwachung
  • Detaillierung und Zuverlässigkeit
  • Quellen der Information
  • Ziele von Projekten berichten
  • Aufbau und Gestaltung der Berichte
  • Prozess der Berichterstattung
  • Methoden der Projektüberwachung
  • Steuerungsmaßnahmen
  • Steuerungsentscheidungen
Aufbau des Berichtswesen 
  • Analyse der Berichtswesen von Teilnehmern – Aufbau und Gestaltung eines zielgruppenorientierten Berichtswesens aufgrund von Teilnehmerfällen

Zur Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie nach Anmeldung.
Referenten
Michael  Brems, Projektleiter Digitalisierung und europäisches eGovernment Network, EGovC GmbH
Termin und Ort
Zeitraum:
10.06.2024 10:00 Uhr - 10.06.2024 16:30 Uhr

Preis
349,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Februar 2024 (7)

März 2024 (59)

April 2024 (57)

Mai 2024 (49)

Juni 2024 (54)

Juli 2024 (16)

August 2024 (16)

September 2024 (78)

Oktober 2024 (59)

November 2024 (73)

Dezember 2024 (28)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Datenschutz
Dienstrecht
Digitalisierung, E-Government und IT-Management
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT-Sicherheit
Kommune
Kommunikation
Krisenmanagement
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht