Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


Crashkurs: Informationssicherheit in der Cloud
IT-Grundschutz, Risikomanagement und Compliance
Gegenstand des Seminars

Unser Crashkurs "Informationssicherheit in der Cloud" bietet einen kompakten Überblick über entscheidende Aspekte von IT-Grundschutz, Risikomanagement und Compliance. Wir beleuchten Cloud-Klassifikationen wie public, private und hybrid, sowie die Unterschiede zu Cloud-Computing, klassischem Outsourcing und Virtualisierung. Im Fokus stehen Risikoszenarien in den Bereichen Datenschutz, IT-Sicherheit und Business Continuity. Wir erläutern die Compliance-Anforderungen der DS-GVO und des IT-Sicherheitsgesetzes. Der zweite Teil des Webinars widmet sich dem IT-Grundschutz mit einem Blick auf Aufbau und Funktionsweise sowie praxisorientierten Sicherheitskonzepten. Dieses Webinar bietet praxisnahe Einblicke für IT-Verantwortliche und alle, die ihre Cloud-Sicherheit verbessern wollen. Melden Sie sich jetzt an und stärken Sie Ihre Kompetenzen in der Informationssicherheit in der Cloud!
Zielgruppe
IT-Leiter; IT-Mitarbeiter; Informationssicherheitsbeauftragte; Datenschutzbeauftragte
Seminarablauf
Themenüberblick:
  • Cloud-Klassifikationen 
    • Public, private, hybrid
    • Cloud-Computing, klassisches Outsourcing und Virtualisierung
  • Cloud-Risikoszenarien 
    • Datenschutz
    • IT-Sicherheit
    • Business Continuity
  • Cloud-Compliance 
    • DS-GVO
    • IT-Sicherheitsgesetz
  • Cloud und IT-Grundschutz 
    • Aufbau und Funktionsweise
    • Sicherheitskonzeption
Zur Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie nach Anmeldung.
Referenten
Robert  Schmock, ist Soziologe, Politikwissenschaftler und hat sich dabei unter anderem mit den politischen Aspekten der Cyberkriegsführung beschäftigt. Er ist außerdem Managementsystemexperte mit langjähriger Erfahrung in Praxis und Beratung und seit 2019 als externer Datenschutzbeauftragter für das Institut für Datenschutz und Datensicherheit (IfDDS GmbH) unterwegs. Dort ist er neben den Datenschutzthemen zuständig für den Fachbereich Qualitätsmanagement und berät auch zu den Themen Risikomanagement und integrierte Managementsysteme.
Termin und Ort
Zeitraum:
10.04.2024 10:00 Uhr - 10.04.2024 16:00 Uhr

Preis
499,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Juni 2024 (14)

Juli 2024 (19)

August 2024 (14)

September 2024 (97)

Oktober 2024 (62)

November 2024 (91)

Dezember 2024 (34)

Januar 2025 (4)

Mai 2025 (1)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Datenschutz
Dienstrecht
Digitalisierung, E-Government und IT-Management
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT-Sicherheit
Kommune
Kommunikation
Krisenmanagement
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht