Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


PRÄSENZ: Netzwerkforensik
Netzwerke und Geräte im Netzwerk rasch und gründlich auswerten
Gegenstand des Seminars
Sowohl bei strafrechtlichen Untersuchungen als auch bei digitalforensischen Auswertungen etwa aufgrund von Cyberangriffen ist häufig nicht nur das einzelne Gerät relevant, sondern auch das gesamte Netzwerk. In diesem Seminar erfahren Sie praxisorientiert, wie Sie rasch und gründlich ein Netzwerk mit zahlreichen Geräten auswerten und Notizen für ein Gutachten vorbereiten.

Dazu erfahren Sie zunächst, wie Sie aktiv und passiv das Netzwerk scannen und wie Sie dadurch Rollen und Geräte, insbesondere besondere Geräte, erkennen. Sie haben dabei die Möglichkeit, Ihre neuerworbenen Fähigkeiten unmittelbar in einem Labor-Netzwerk auszuprobieren.

Anschließend können Sie Daten sichern und lernen, wie Sie Ihre Auswertung so protokollieren, dass Sie daraus anschließend ein Gutachten erstellen können. Ebenso können Sie im Labor-Netzwerk sehen, welche Spuren Sie dabei auf den auszuwertenden Geräten hinterlassen.

In weiterer Folge erfahren Sie einiges über Spezialthemen, insbesondere den Umgang mit Active Directory und die Nutzung von Wireshark.

Zum Abschluss können Sie eine digitalforensische Untersuchung von Anfang bis Ende in einem zweiten Labor-Netzwerk durchführen – und erfahren, was Sie gefunden haben und wo Sie bei einer realen Auswertung genauer prüfen müssen.
Zielgruppe
IT-Forensiker in Strafverfolgungsbehörden und der privaten Wirtschaft mit Grundkenntnissen in digitaler Forensik
Seminarablauf
Themenüberblick:
  • Netzwerke aktiv und passiv scannen
  • Rollen und Geräte erkennen
  • Umgang mit Routern und Firewalls
  • Fernzugriffe finden, erkennen und nutzen
  • Sicherung von Daten
  • Protokollierung der digitalforensischen Auswertung
  • Hinterlassene Spuren bei digitalforensischen Auswertungen
  • Umgang mit Active Directory
  • Nutzung von Wireshark
  • Abschlussaufgabe: Forensische Auswertung in einem Labor-Netzwerk
  • Auswertung der Abschlussaufgabe
Technische Voraussetzungen:
Sie benötigen einen Laptop mit einem aktuellen Browser zur Verbindung mit den Labor-Netzwerken. WLAN ist am Schulungsort vorhanden.
Termin und Ort
Zeitraum:
Termin in Planung

Preis
1990,- Euro zzgl. MwSt.


Veranstaltungen nach Datum


Februar 2024 (7)

März 2024 (59)

April 2024 (58)

Mai 2024 (49)

Juni 2024 (54)

Juli 2024 (16)

August 2024 (16)

September 2024 (78)

Oktober 2024 (59)

November 2024 (73)

Dezember 2024 (28)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Datenschutz
Dienstrecht
Digitalisierung, E-Government und IT-Management
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT-Sicherheit
Kommune
Kommunikation
Krisenmanagement
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht