Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Das Standard-Datenschutzmodell
Aufbau eines Datenschutz-Management-Systems
Gegenstand des Seminars

Ein Datenschutzmanagementsystem (DSMS) betrifft sämtliche dokumentierten und implementierten Regelungen, Prozesse und Maßnahmen, mit denen der datenschutzkonforme Umgang mit personenbezogenen Daten im Unternehmen systematisch gesteuert und kontrolliert werden kann.

Die Kernfunktion eines jeden Datenschutzmanagementsystems ist das Erkennen und Beheben von datenschutzrechtlichen Problemen und Risiken sowie die ständige Optimierung von Abläufen und Dokumenten mit Hilfe von strukturierten Prozessen zur regelmäßigen Überprüfung und Bewertung derselben (Prüfschleife).

In diesem Sinne bedarf es vor allem auch einer klaren Festlegung von Verantwortlichkeiten und eines Bekenntnisses des Managements zu den anvisierten Datenschutzzielen und eines gewissen Bewusstseins auf Seiten der Mitarbeiter.

Zielsetzung
In diesem Webinar lernen die Teilnehmenden den Aufbau eines DSMS sowie die Einführung, Implementierung und Umsetzung entlang der vier Phasen: (Predict, Prevent, Detect, Respond) Plan, Do Check Act. Dazu werden relevante IT Security- und Datenschutz-Werkzeuge vorgestellt, deren Einsatz eine Schnittstellenanalyse zum ISMS und die Definition von Schutzzielen vorausgeht. Die Teilnehmer erhalten eine Anleitung zur Einführung und Umsetzung eines DSMS und sind so in die Lage versetzt, den Datenschutz von Verwaltungseinheiten rechtskonform zu kontrollieren und das erreichte Niveau zu verbessern.
Zielgruppe
Führungskräfte, Datenschutzbeauftragte und verantwortliche Personen aus den Bereichen IT, IT- Beschaffung, IT Security und Datenschutz.
Seminarablauf
Themenüberblick:
  • Kernbereiche der DSGVO im DSMS Kontext
  • Anleitung (Erst) Implementierung eines DSMS
  • Tools als Unterstützung?
  • Praxisbeispiel Forschungsinstitut

Zur Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Gerrit  Huesmann, ist Rechtsanwalt und externer Datenschutzbeauftragter. Rechtsanwalt Huesmann ist TÜV-zertifizierter Compliance Officer, Mediator und zertifizierter ISO 27001 Lead Auditor. Er verfügt über langjährige Erfahrung aus seiner Arbeit in Rechtsabteilungen in der Finanzbranche sowie der IT-Wirtschaft.
Termin und Ort
Zeitraum:
04.12.2024 09:00 Uhr - 04.12.2024 17:00 Uhr

Preis
499,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Februar 2024 (7)

März 2024 (59)

April 2024 (58)

Mai 2024 (49)

Juni 2024 (54)

Juli 2024 (16)

August 2024 (16)

September 2024 (78)

Oktober 2024 (59)

November 2024 (73)

Dezember 2024 (28)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Datenschutz
Dienstrecht
Digitalisierung, E-Government und IT-Management
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT-Sicherheit
Kommune
Kommunikation
Krisenmanagement
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht