Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Cyberversicherung für die öffentliche Hand
Effektiver Schutz vor digitalen Risiken
Gegenstand des Seminars

Die stets zunehmende Digitalisierung und damit einhergehende Bedrohungslage durch einen Cyberangriff haben das Risikoumfeld von öffentlichen Körperschaften und Unternehmen enorm verändert. Laut des aktuellen Lageberichts des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zur IT-Sicherheit in Deutschland werden zunehmend nicht nur umsatzstarke Unternehmen Ziel von Angriffen, sondern auch immer häufiger öffentliche Auftraggeber. Digitale Angriffe auf Energieversorger, Krankenhäuser, Verwaltungen und andere Bereiche der kritischen Infrastruktur fanden im vergangenen Jahr einen neuen Höhepunkt.

Dies hat auch massive Auswirkungen auf den Versicherungsmarkt. Zum einen decken die „üblichen betrieblichen" Versicherungen Schäden durch IT-Sicherheitsverletzungen nicht (mehr) oder nicht ausreichend ab. Aktuell versucht die Versicherungswirtschaft das so genannte „Silent Cyber Risiko" massiv einzuschränken und setzt entsprechende Ausschlüsse, z.B. in der Feuer-Versicherung um. Zum anderen schränkt die Versicherungswirtschaft gleichzeitig jedoch die Kapazitäten bei Cyberversicherungen stark ein, betreibt eine strikte Risikoselektion und setzt Prämienerhöhungen durch.

Zielsetzung
  • Sensibilisierung für aktuelle IT-Bedrohungen in Deutschland 
  • Analyse des deutschen Cyber-Versicherungsmarktes 
  • Verständnis des Versicherungsumfangs einer Cyberversicherung 
  • Förderung effektiven Risikomanagements im Cyberbereich 
  • Kenntnis der 12 Key Controls für Versicherbarkeit 
  • Beratung zur Vergabeart und Ausschreibungsvorbereitung 
  • Zusammenfassung und Fazit zu Cyberversicherungen für öffentliche Auftraggeber
Zielgruppe
  • Entscheidungsträger in öffentlichen Einrichtungen und Versicherungsbranche 
  • Risikomanager und IT-Sicherheitsexperten
Seminarablauf
Themenüberblick:
  • Aktuelle Lage der IT-Sicherheit in Deutschland, speziell im Hinblick auf öffentliche Einrichtungen
  • Aktuelle Lage des Deutschen Cyber-Versicherungsmarktes
  • Versicherungsumfang einer Cyberversicherung
  • Risikomanagement im Bereich „Cyber“: Brauchen wir eine Cyberversicherung?
  • 12 Key Controls – Grundlagen für die Versicherbarkeit
  • Welche Vergabeart ist sinnvoll? Offenes Verfahren? Verhandlungsverfahren?
  • Vorbereitung einer Ausschreibung (national und EU-weit)
  • Fazit – Zusammenfassung

Zur Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Alexander  Beurmann, ist seit mehr als 10 Jahren in der Versicherungsbrache tätig. Nach seiner Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen hat er sich zum Fachwirt für Versicherungen und Finanzen weitergebildet. Seit sechs Jahren ist er in der Versicherungsberaterkanzlei Falken Sammer Deppner tätig. Einer seiner Schwerpunkte liegt in der Beratung und fortlaufenden Betreuung von Unternehmen und öffentlichen Auftraggebern. Darüber hinaus ist er als Referent diverser Seminare tätig.
Jörg  Deppner,

ist seit mehr als 20 Jahren überwiegend im industriellen Versicherungsgeschäft tätig. Nach seiner Ausbildung zum Versicherungskaufmann hat er sich zum Versicherungsfachwirt (DVA) und Versicherungsbetriebswirt (DVA) weitergebildet und war stellvertretender Leiter der Versicherungsabteilung eines großen Deutschen Bauunternehmens. Seit 2005 ist er Versicherungsberater. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeiten liegt in der Beratung und fortlaufenden Betreuung von Unternehmen und öffentlichen Auftraggebern. Darüber hinaus ist er als Dozent diverser Seminare und als Autor von Versicherungsleitfäden tätig.

Termin und Ort
Zeitraum:
09.09.2024 13:00 Uhr - 09.09.2024 16:00 Uhr

Preis
199,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Juni 2024 (56)

Juli 2024 (18)

August 2024 (14)

September 2024 (94)

Oktober 2024 (59)

November 2024 (88)

Dezember 2024 (34)

Januar 2025 (4)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Datenschutz
Dienstrecht
Digitalisierung, E-Government und IT-Management
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT-Sicherheit
Kommune
Kommunikation
Krisenmanagement
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht