Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Wenn der Drucker zum Sicherheitsrisiko wird - Security-Praxis in Druck- und Dokumenteninfrastrukturen
Gegenstand des Seminars

Systeme zum Drucken, Scannen, Faxen und Kopieren werden oftmals als geringfügiges Sicherheitsrisiko eingestuft. Dieses ist ein Trugschluss. Die Druck- und Dokumenteninfrastruktur verarbeitet die gleichen vertraulichen und geschäftskritischen Informationen wie andere IT-Systeme. Informationen aus behördlichen und wirtschaftlichen Vorgängen können, wenn diese in falsche Hände gelangen, einen erheblichen Schaden anrichten. Mit simplen Methoden können oft auch Außenstehende auf vertrauliche Informationen zugreifen.

Das Webinar beleuchtet die gesamte Druck- und Dokumenteninfrastruktur inklusive der sie unterstützenden digitalen Systeme. Der Inhalt ist angereichert mit Erfahrungen aus Projekten, praktischen Demonstrationen und direkt umsetzbaren Empfehlungen. Sehr praxisnah wird Wissen vermittelt und die notwendige Sensibilität zum Erkennen von Lücken aufgebaut.

Zielsetzung
Die Teilnehmenden werden in die Lage versetzt, die eigene Druck- und Dokumenteninfrastruktur aus technisch-organisatorischer Sicht zu analysieren und die notwendigen Korrekturen einzuleiten. Der Workshop liefert die Grundlagen, mit denen sich die Informationssicherheits-Richtlinien der Druckinfrastruktur umfassend und effizient erstellen lassen.

Der Workshop ist interaktiv. Fragen und Anmerkungen werden diskutiert. Statement eines Teilnehmers von 2020: „Wenn ich das vorher gewusst hätte, wäre uns viel Arbeit erspart worden.“

Zielgruppe
IT-Verantwortliche für die Druckinfrastruktur, IT-Sicherheitsbeauftragte, Datenschutzbeauftragte, technische Beschaffungsbeauftragte
Seminarablauf
Themenüberblick:
  • Einführung
  • Die Druckinfrastruktur ist kein rechtsfreier Raum: legale Grundlagen
  • Security praxisnah: Problemfelder und Best Practice (Teil 1)
  • Security praxisnah: Problemfelder und Best Practice (Teil 2)
  • Umsetzung der technischen und organisatorischen Maßnahmen
Zur Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie nach Anmeldung.
Referenten
Martin  Stolle, arbeitet seit 1996 in der Druckerbranche. Sein heutiger Arbeitsschwerpunkt ist die unabhängige Beratung und Unterstützung in Ausschreibungsverfahren für Drucker und Multifunktionsgerät. Die Mandanten sind Betriebe und Organisationen im privaten und öffentlichen Sektor. Ein Beratungsschwerpunkt ist Datenschutz und IT-Sicherheit. Martin Stolle ist Coautor zweier Whitepaper zum Thema Sicherheit in Druckinfrastrukturen. Die Inhalte sind in den IT Grundschutz SYS.4.1 Drucker, Kopierer und Multifunktionsgeräte des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik eingeflossen.
Termin und Ort
Zeitraum:
05.12.2023 09:00 Uhr - 05.12.2023 12:30 Uhr

Preis
199,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Juni 2024 (14)

Juli 2024 (19)

August 2024 (14)

September 2024 (97)

Oktober 2024 (62)

November 2024 (91)

Dezember 2024 (34)

Januar 2025 (4)

Mai 2025 (1)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Datenschutz
Dienstrecht
Digitalisierung, E-Government und IT-Management
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT-Sicherheit
Kommune
Kommunikation
Krisenmanagement
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht