Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Open Source Intelligence (OSINT) – Recherche in offenen Quellen für Einsteiger
Gegenstand des Seminars
Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt von OSINT (Open Source Intelligence) und meistern Sie in diesem Kurs die Grundlagen und Techniken der Recherche in offenen Quellen. Entdecken Sie die effektive Nutzung von Suchmaschinen, um gezielte Informationen zu finden, Personen im Internet zu identifizieren und historische Website-Inhalte wiederherzustellen. Lernen Sie die ersten Schritte der fundamentalen, forensischen Untersuchung von Multimediadaten kennen und nutzen Sie spezielle Tools, um sprachliche Barrieren zu überwinden und Ihre OSINT-Ergebnisse professionell zu dokumentieren.
Zielgruppe
Interessierte mit keinen/geringen IT-Kenntnissen, Ermittler*innen der Strafverfolgungs- und Sicherheitsbehörden, Cyber Incident Manager, Mitarbeitende der Bereiche Internetrecherche und -Ermittlungen, Privatdetektive, Journalisten
Seminarablauf
Themenüberblick:
  • Definition und Bedeutung von OSINT (Open Source Intelligence)
  • Grundlegende Prinzipien und Anwendungsgebiete von OSINT
  • Bedeutung von OPSEC (Operational Security) bei OSINT-Recherchen
  • Auswahl und Konfiguration geeigneter Tools
  • Wichtige Aspekte der Dokumentation in der OSINT-Recherche
  • Effektive Nutzung von Suchmaschinen sowie Suchoperatoren
  • Methoden und Tools zur Identifizierung und Untersuchung von Personen im Internet
  • Recherche und Analyse von Bildmaterial
  • Nutzung von Kartendiensten
  • Grundlegende Analysemethoden und -techniken für OSINT-Recherchen
  • Werkzeuge und Techniken für die Multimedia-Forensik
Tag 1 | 09:00 - 17:00 Uhr
Tag 2 | 09:00 - 16:00 Uhr

Zur Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Samuel  Lolagar, ist Cyber Security Experte und ermittelte als studierter Kriminalbeamter u.a. in Sammelverfahren in Fällen von Fake Webshops, Internetbetrug und Produktpiraterie. Weitere Stationen waren beim Hessischen Informations- und Kompetenzzentrum gegen Extremismus (HKE) und im Hessen Cyber Competence Center (Hessen3C). Im Hessen3C war er neben der Projektmitarbeit für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig und am Aufbau der Meldestelle Hasskommentare beteiligt. Die Ermittlungsmöglichkeiten in sozialen Netzwerken, zu Domains und Servern sowohl im behördlichen als auch wirtschaftlichen Kontext sowie der Kommunikation in den sozialen Medien besonders in der Krisenkommunikation kennt Samuel Lolagar durch seine Tätigkeiten bestens. Er ist als Dozent und Keynote Speaker zu den Themen Open Source Intelligence, Privatsphäre und IT-Sicherheit aktiv.
Termin und Ort
Zeitraum:
12.10.2023 09:00 Uhr - 13.10.2023 16:00 Uhr

Preis
980,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Juni 2024 (56)

Juli 2024 (18)

August 2024 (14)

September 2024 (94)

Oktober 2024 (59)

November 2024 (88)

Dezember 2024 (34)

Januar 2025 (4)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Datenschutz
Dienstrecht
Digitalisierung, E-Government und IT-Management
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT-Sicherheit
Kommune
Kommunikation
Krisenmanagement
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht