Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


WEBINAR: Datenschutz im Personalwesen öffentlicher Verwaltungen
Von der Bewerbungsphase bis zur Pensionszahlung
Gegenstand des Seminars

Der Personalbereich ist in Behörden und öffentlichen Unternehmen einer Vielzahl von Aufgaben und gesetzlichen Anforderungen ausgesetzt. Der Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben zur Sicherstellung des informationellen Selbstbestimmungsrechts Ihrer Beschäftigten wird zunehmend eine stärkere Bedeutung beigemessen. So kann der Umgang mit Ihren Beschäftigtendaten relevante Auswirkungen auf Ihr Image und Ihre Reputation begründen. In Abgrenzung zu Seminaren zum Beschäftigtendatenschutz, ist dieses Webinar insbesondere dazu angelegt, die Begründung, Durchführung und Beendigung von Beschäftigungsverhältnissen aus Sicht der Personalverwaltung und deren rechtskonformen Umgang mit personenbezogenen Daten zu erläutern.

Das Webinar bietet allen Beschäftigten im Personalbereich einen grundlegenden Überblick über die geltenden datenschutzrechtlichen Grundlagen hinsichtlich des Umgangs mit personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit dem Beschäftigungsverhältnis erhoben, verarbeitet, ferner genutzt werden und die Umsetzung der Anforderungen in der täglichen Praxis.

Personalverantwortliche Personen erhalten Informationen, wie die personenbezogenen Daten von der Bewerbungsphase bis hin zur Pensionszahlung rechtskonform erhoben, verarbeitet und genutzt werden können.
Konkrete Praxisempfehlungen zur Prozesssteuerung und Dokumentensteuerung bieten einen pragmatischen Lösungsansatz zur Umsetzung in Ihrer Organisation.

Zielgruppe
Beschäftigte im Personalbereich
Seminarablauf
Themenüberblick:
  • Grundlagen zum Datenschutzrecht
  • Beschäftigtendatenschutz und Datenschutzrechtliche Begrifflichkeiten
  • Personalakten-Begriff, Inhalt, Gliederung
  • Sachaktendaten und rechtmäßiger Umgang mit Beschäftigtendaten
  • Rechtmäßige Leistungs- und Verhaltenskontrollen
  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
  • Rechtmäßige konzerninterne Weitergabe / Umgang mit Bilddaten der Beschäftigten
  • Zulässigkeit der Erhebung und Verarbeitung
  • Übermittlung und Weitergabe von Beschäftigtendaten an Dritte
  • Elektronische Personalakte / Papierakte (Zugriff, Aufbewahrung, Archivierung)
  • Bewerbungsverfahren
  • Aufbewahrung / Löschung von Bewerberdaten
  • Begründung, Durchführung und Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses
  • Rechte und Pflichten der Beschäftigten / Einwilligung im Beschäftigtenverhältnis
  • Rechtssichere Entsorgung / Vernichtung von pb-Daten
  • Prozesssteuerung bei Einstellung neuer Beschäftigter (Datengeheimnis, Unterweisung)
  • Mitbestimmung und Mitwirkung durch den Betriebsrat / Personalrat
  • Ordnungswidrigkeiten und Straftatbestände
Zur Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie nach Anmeldung.
Termin und Ort
Zeitraum:
Termin in Planung

Preis
499,- Euro zzgl. MwSt.


Veranstaltungen nach Datum


August 2024 (16)

September 2024 (104)

Oktober 2024 (72)

November 2024 (100)

Dezember 2024 (36)

Januar 2025 (7)

Februar 2025 (3)

März 2025 (3)

April 2025 (3)

Mai 2025 (5)

Juni 2025 (12)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Datenschutz
Dienstrecht
Digitalisierung, E-Government und IT-Management
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT-Sicherheit
Kommune
Kommunikation
Krisenmanagement
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht