Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


HYBRID: Agile Strategiearbeit in der öffentlichen Verwaltung – Methoden und Werkzeuge in der Praxis
Trainer-Input inklusive persönlichem Vertiefungscoaching
Gegenstand des Seminars
Wie plant man eine unplanbare Zukunft? Mit Hilfe agiler Strategiearbeit lässt sich die Brücke zwischen dem, was gut planbar ist, und dem, was nicht oder kaum planbar ist, schlagen. Ziele und Maßnahmen werden dabei so definiert, dass die Fähigkeiten und Ressourcen der Mitarbeiter:innen in einem sich ständig ändernden Umfeld optimal genutzt werden. Im Rahmen dieses Seminars zeigen wir Ihnen, anhand welcher Methoden und Werkzeuge agile Strategiearbeit funktionieren kann und was es dabei zu beachten gilt.
Zielsetzung
  • Die Teilnehmenden lernen im Training die Grundzüge agiler Strategiearbeit kennen und verstehen ihren Nutzen.
  • Die Teilnehmenden erkennen die Notwendigkeit, Planbares und Nicht-Planbares in ihrer Strategiearbeit zu unterscheiden.
  • Die Teilnehmenden erhalten die wichtigsten Methoden und nützliche Tools und lernen diese im eigenen Umfeld anzuwenden
Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter:innen, die in die Strategiearbeit der eigenen Organisation eingebunden sind und/oder einen Strategieprozess eigenständig begleiten dürfen. Unsere Trainings basieren auf dem Konzept „Learning-by-Doing“, in dem wir die Inhalte, Methoden und Tools aktiv mit unseren Teilnehmenden erarbeiten.

Für wen ist dieses Training besonders geeignet: Menschen, die sich gerne aktiv einbringen und neue Ideen gleich im Setting vor Ort umsetzen wollen, profitieren besonders von unserem Trainingserlebnis.
Seminarablauf

Dieses Webinar findet in drei Phasen statt:

1. Online-Session | Freitag, 23. September 2022 | 10:30 Uhr - 12:00 Uhr | Online

Im Rahmen einer 90-minütigen Online-Session werden erste Grundzüge der agilen Strategiearbeit vermittelt. Dabei wird ein Überblick über die Seminarinhalte gegeben und erste Ansätze der agilen Strategiearbeit gemeinsam diskutiert. Das Online-Kick-off findet in einem interaktiven Setting statt und dient als Einstieg für den gemeinsamen Tag vor Ort.

2. Präsenz-Training | Dienstag, 27. September 2022 | 09:00 - 17:00 Uhr  Berlin

Gemeinsam lernen die Teilnehmenden agile Strategiearbeit im Detail kennen. Dabei bieten wir einen guten Mix aus spannendem theoretischen Input und dem gemeinsamen Ausprobieren von unterschiedlichen Tools und Methoden. Aktuelle Praxisbeispiele („Use Cases“) zur agilen Strategiearbeit werden in Kleingruppen bearbeitet und gemeinsam reflektiert. 

3. Individuelles Online-Coaching | Nach Vereinbarung 4-6 Wochen nach dem Präsenz-Training | 45 Minuten | Online

Nach vier bis sechs Wochen können im Rahmen von individuellen Online-Einzelcoachings erste Praxiserfahrungen diskutiert und offene Fragestellungen geklärt werden. Somit haben die Teilnehmenden auch nach dem Seminar die Möglichkeit, sich zum Thema agile Strategiearbeit mit unseren erfahrenen Trainer:innen auszutauschen, um das Erlernte in der Praxis erfolgreich zu verankern.


Inhalte | Was Sie im Training erwartet:
  • Grundzüge der agilen Strategiearbeit
  • Ein interaktives Setting, in dem viele Tipps & Tricks geteilt werden
  • Best Practice Beispiele aus dem Beratungsalltag unserer Trainer:innen
  • Spaß am Lernen in Kleingruppen durch abwechslungsreiche Trainingsmethoden
Methoden
  • Theorie-Input im Online-Setting 
  • Erfolgreiche, innovative Praxisbeispiele 
  • Gruppenarbeiten zur Erarbeitung unterschiedlicher Methoden und Werkzeuge in praktischer Anwendung

Zur Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie nach Anmeldung.

Referenten
Alessandro  Hörmann, ist Senior Berater und Head of Office des neuen Wonderwerk Büros in London. Zuvor hat er Erfahrungen sowohl im öffentlichen wie privaten Sektor gesammelt, unter anderem in der Management Beratung von Siemens, im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin sowie an der deutschen Vertretung bei den Vereinten Nationen in New York. Er hat seinen Bachelor in BWL an der Universität Mannheim und in Politikwissenschaft an der Universität Wien absolviert. Zudem hat er einen Masterabschluss in International Political Economy von der London School of Economics und in International Management (CEMS) von der WU Wien sowie der Stockholm School of Economics. Bei Wonderwerk treibt er nicht nur Innovationsthemen voran, sondern auch die Internationalisierung ins Vereinigte Königreich.
Termin und Ort
Zeitraum:
23.09.2022 09:00 Uhr - 27.09.2022 17:00 Uhr

Preis
1.299,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Januar 2022 (17)

Februar 2022 (57)

März 2022 (84)

April 2022 (35)

Mai 2022 (55)

Juni 2022 (51)

Juli 2022 (14)

August 2022 (7)

September 2022 (63)

Oktober 2022 (26)

November 2022 (52)

Dezember 2022 (13)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht