Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


Frauen in Führung: In Führung gehen - Rauf auf die Karriereleiter
Gegenstand des Seminars

In verantwortungsvollen Positionen sind immer stärker erfolgreiche Frauen vertreten; immer mehr Frauen gehen ihren Weg nach oben. Sie meistern die gestellten Herausforderungen, verfolgen ihre Ziele und setzen ihre eigene Macht verantwortungsbewusst ein. Keine Spur von wenig Selbstbewusstsein, unsicherer Selbstdarstellung oder fehlender Durchsetzungsstärke – ganz im Gegenteil. Es stellt sich die Frage: Was macht diese Frauen aus? Und was kann ich von ihnen lernen? Wir wollen Frauen mit diesem Training unterstützen, ihren Platz in der Führungsetage zu gestalten, sich erfolgreich zu positionieren und die eigene Karrierestrategie zu reflektieren.

Methode:
Kurzvorträge über Methoden und Techniken, praktische Übungen, Selbstreflexion, Einzel- und Kleingruppenarbeiten wechseln sich ab.

Persönliches Einzelcoaching:
Auf Wunsch wird am Folgetag des Seminars ein Einzelberatungsgespräch mit der Trainerin angeboten. Diese Zeit ist für Einzel-Coaching-Maßnahmen gedacht und dauert pro Beratung ca. 60 Minuten. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Themen zu besprechen. Themen für Ihr persönliches Coaching können z.B. sein: karriererelevante Herausforderungen, Denk- und Verhaltensmuster, anstehende Entscheidungen, Verantwortungsbereiche, Zusammenarbeit mit Vorgesetzten/Mitarbeitern/Kollegen, Work-Life-Balance. Nach diesem persönlichen Einzel-Coaching werden Sie gebeten, sich gedanklich mit den behandelten Themen auseinanderzusetzen und erste Schritte für Ihren Entwicklungs- und/oder Veränderungsprozess zu gestalten. Bitte sprechen Sie uns zur Abstimmung eines individuellen Coaching-Termins an.

Follow-Up:
Zur Nachhaltigkeit des Seminars wird ein Follow-Up-Termin angeboten. Die Inhalte werden zuvor mit den Interessenten abgestimmt und könnten lauten: Wie gut ist es mir gelungen, das Erlernte im Alltag umzusetzen? Wie kann ich mein Verhalten verändern, damit es mir noch besser gelingt? Wo stehe ich, wo will ich hin? Zu diesem Termin sind alle Teilnehmenden eingeladen, die schon einmal an einem Seminar mit der Trainerin Frau Heidrun Rösch teilgenommen haben. Weitere Informationen finden Sie hier.

Seminarablauf

Themenüberblick:

  • Die eigene Persönlichkeit als Basis
  • Die Grundsätze wirksamer Führung
  • Das richtige Verhältnis von Nähe und Distanz
  • Strategisches Verhalten etablieren
  • Weibliche Stolperfallen erkennen
  • Äussere und innere Autorität
  • Erfolge sichern – Keine falsche Bescheidenheit
  • Frauensprache ist nicht gleich Männersprache
  • Klare Kommunikation – die überzeugende Ansprache
  • Grenzen setzen, klare Ansagen machen und „Nein-Sagen“
  • Delegieren – Vertrauen leben, loslassen können
  • Erfahrungsaustausch und Fallbeispiele
  • Selbstreflexion: Wo stehe ich, wo will ich hin?

Seminarzeiten:
1. Tag, 10:00 Uhr - 18:30 Uhr
2. Tag, 08:30 Uhr - 16:00 Uhr

Referenten
Heidrun  Rösch, ist zertifizierte Seminartrainerin und seit über 15 Jahren erfolgreich als Trainerin und Coach in den Bereichen Führungskräfte-Training, Konfliktbewältigung und -beratung, Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheitsmanagement, Resilienz und Gesprächstechniken tätig. Sie trainiert und coacht Mitarbeiter(innen) aus Behörden, Verwaltung, Ministerien, Wissenschaft und Industrie und führt für den Behördenspiegel seit Jahren praxisnahe Führungskräfte-Schulungen durch.
Termin und Ort
Ort:
Exerzitienhaus Himmelspforten
Mainaustr. 42
97082 Würzburg
Hinweise zur Anfahrt finden Sie unter: www.himmelspforten.net/anreise


Zeitraum:
14.03.2018 10:00 Uhr - 15.03.2018 16:00 Uhr

Preis
990,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


Oktober 2018 (8)

November 2018 (55)

Dezember 2018 (15)

Januar 2019 (3)

Februar 2019 (23)

März 2019 (27)

April 2019 (19)

Mai 2019 (43)

Juni 2019 (26)

Juli 2019 (3)

September 2019 (53)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht