Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen juristische Personen und Personengesellschaften - kein Buch mit sieben Siegeln
Gegenstand des Seminars

Aus der Erfahrung des Referenten besteht in der Praxis oftmals eine große Unsicherheit hinsichtlich der - rechtssicheren -Durchführung eines Bußgeldverfahrens gegen juristische Personen. Die Tatbestände haben häufig einen Bezug zur wirtschaftlichen Tätigkeit von Unternehmen und Betrieben. Damit ordnungswidriges Handeln sich nicht "lohnt", hat der Gesetzgeber den Bußgeldbehörden eine Reihe von Instrumenten an die Hand gegeben, die in diesem Seminar eingehend behandelt werden.

Das Seminar wird mit engem praktischem Bezug aufzeigen, welche Möglichkeiten das Gesetz und die Rechtsprechung geben, bußgeldbewehrte Verstöße in Unternehmen durch Unternehmer und deren Angestellte zu ahnden. Dabei werden die materiell-rechtlichen Voraussetzungen ebenso behandelt, wie das richtige verfahrensrechtliche Vorgehen bei Ordnungswidrigkeiten. Auch die vom OWiG und der Rechtsprechung grundsätzlich zwingend vorgeschriebenen Rechtsfolgen bei bestimmten Wirtschaftsordnungswidrigkeiten wie Gewinnabschöpfung, Verfall und Einziehung werden anhand von Beispielen aus der Rechtsprechung erläutert.

Zielgruppe

Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter, die in ihrer Tätigkeit mit betriebsbezogenen Ordnungswidrigkeiten konfrontiert sind.

Seminarablauf

Themenüberblick, 1. und 2. Tag, jeweils 09:30 - 17:00 Uhr:

  • Unternehmensformen
  • Betriebsbezogene Pflichten
  • Unternehmensverantwortliche (§§ 9, 14 OWiG)
  • Selbstständige und unselbstständige Hilfspersonen eines Unternehmens
  • Verbandsgeldbuße nach § 30 OWiG
  • Die Aufsichtspflichtverletzung nach § 130 OWiG
  • Gewinnabschöpfung und Verfall nach §§ 17 Abs. 4, 30 Abs. 3, 29a OWiG
  • Selbstständige Anordnung von Rechtsfolgen
  • Zustellung und Vollstreckung von Bescheiden
  • Mit Fallbeispielen und Gerichtsentscheidungen
Termin und Ort
Zeitraum:
Termin in Planung

Preis
950,- Euro zzgl. MwSt.


Veranstaltungen nach Datum


September 2017 (11)

Oktober 2017 (33)

November 2017 (60)

Dezember 2017 (11)

Januar 2018 (3)

Februar 2018 (4)

März 2018 (4)

April 2018 (1)

Juni 2018 (2)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht